4x22 - These are the voyages

Wie fandet Ihr die Folge?

  • Sehr gut (wers glaubt)

    Stimmen: 1 7,1%
  • gut

    Stimmen: 3 21,4%
  • geht so

    Stimmen: 6 42,9%
  • eher doof

    Stimmen: 2 14,3%
  • totaler mist

    Stimmen: 2 14,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    14

Captain McKenzie

Lieutenant Junior Grade
Anfangs war Jadzia Lieutenant, als sie auf die Station kam. Und Bashir war Lieutenant j.g.
Die Beförderung wurde zwar nicht extra gezeigt, aber später war Jadzia Lt. Commander und Bashir Lieutenant.
 
R

RedMatch

Guest
aja, erwähnt wurde es aber wie gesagt nicht, sonst würde ich mich daran erinnern

EDIT: aja, übrigens: laut startrek.com wurde jadzia dax während der okkupation von ds9 zum commander befördert
 

Stargamer

Captain
Teammitglied
Na das ist doch nun bekannt, wie hätte sie sonst schließlich die Defiant befehligen können nachdem Sisko und Worf nicht mehr da waren. ;)

Und nen neuen Charakter dafür einzuführen wäre wohl auch etwas "blöd" gewesen.
 
R

RedMatch

Guest
also das hat ja wohl wenig mit dem rang zu tun. sie war die qualifizierteste, das hat sisko ja auch gesagt.
und die schnellen beförderungen von nog waren auch alles field-promotions, wie bei den meisten. während des krieges einige gute heldentaten und man wird schnell befördert.
 

Stargamer

Captain
Teammitglied
Hast du schon mal nen ST-Schiff mit Lieutenant Commander als höchsten/kommandierenden Offizier gesehen?

Ich noch nicht.

Also gehe ich davon aus das der Rang eines Commanders (siehe Sisko und Defiant) benötigt wird um ein Schiff kommandieren zu dürfen. Ganz einfach oder?

Ich lasse mich natürlich gern vom Gegenteil überzeugen.

Edit: @ Peter. Ok aber Worf ist auch in der Serie befördert worden und nicht erst in Generations.
 

Captain McKenzie

Lieutenant Junior Grade
Stargamer schrieb:
Hast du schon mal nen ST-Schiff mit Lieutenant Commander als höchsten/kommandierenden Offizier gesehen?

Ich noch nicht.

Also gehe ich davon aus das der Rang eines Commanders (siehe Sisko und Defiant) benötigt wird um ein Schiff kommandieren zu dürfen. Ganz einfach oder?

Ich lasse mich natürlich gern vom Gegenteil überzeugen.
Worf hat die Defiant mehrmals als Lieutenant Commander kommandiert.
 

Stargamer

Captain
Teammitglied
Sonderstatus als Offizier für strategische Operationen und wegen den Klingonen. Wurde afaik auch explizit so genannt.
 

Captain McKenzie

Lieutenant Junior Grade
Ja? Wo wurde das denn gesagt? Nicht das ich dir das nicht glaube. Ich kann mich nur nicht daran erinnern.
Du weißt nicht zufällig die Folge in der das gesagt wurde?
 

Stargamer

Captain
Teammitglied
Weiß ich jetzt nicht genau, muss mal suchen. Kann sein das ich mich irre glaub ich aber nicht.

Nur wäre meine Erklärung auch ohne Angabe zumindest logisch warum Worf bisher als einziger nicht Commander/Captain nen Schiff kommandieren durfte.

Weil ansonsten stellt sich immer noch die Frage warum wir so wenige (einen) Lt. Commander in der Funktion gesehen haben als Schiffscaptain wenn die auch Schiffe kommandieren dürfen.
 

Captain McKenzie

Lieutenant Junior Grade
Wäre gut, wenn du die Folge finden könntest :)


Stargamer schrieb:
Weil ansonsten stellt sich immer noch die Frage warum wir so wenige (einen) Lt. Commander in der Funktion gesehen haben als Schiffscaptain wenn die auch Schiffe kommandieren dürfen.
Data war z.B. auch immer noch Lt. Commander, als er die Sutherland übernommen hatte.

Aber in all diesem Fällen waren das natürlich keine permanenten Kommandierenden Offiziere, sondern nur vorrübergehend. War Jadzia ja wohl auch nicht, als sie die Defiant übernahm. Sisko war immer noch der Captain der Defiant, auch als Worf die Defiant übernahm. Ich sehe das so, dass sie eben auf Grund ihrer Befähigungen das Kommando übernehmen durften, und nicht nur ausschließlich wegen ihres Ranges. Vermutlich auch Situationsbedingt. Es herrschte Krieg, einen neuen Captain so schnell auf ein neues Schiff einzuarbeiten, wäre wohl schwieriger gewesen. Außerdem gibt es ja da noch das „Captainspatent“ für den Kriegsfall, was Waters von der Valiant erwähnt hatte. Wäre ein logischer Grund, warum Worf oder Jadzia als Lt. Commander die Defiant kommandieren dürfen.

In Friedenzeiten muss man den normalen Weg gehen und Captain werden, um „Captain“ werden zu können.
 

Stargamer

Captain
Teammitglied
Ok, Data hab ich vergessen.

Captain McKenzie, genauso seh ich das auch

Bedingt durch den Krieg und ihre Erfahrung durften eben Dax und Worf das Schiff auch "mitkommandieren".

Ich vermute nur mal das man bedingt dadurch das als Sisko zu Ross ging ebend jemand gefunden werden musste der ein "echter Kommandooffizier" ist weil Sisko ja offiziell nicht mehr der Defiant zugeteilt war und so wurde Dax mal schnell beförert um nicht extra nen neuen Kommandooffizier für das Schiff suchen zu müssen.member.php?u=179
 

Spike

Admiral
Teammitglied
Also Jadzia ist nie über den Rang eines Lt. Cmdr. hinausgekommen (zumindest nicht in der regulären Zeitlinie). Dass sie während der Okkupation zum Commander befördert worden ist, ist schlichtweg falsch.

Stargamer schrieb:
Hast du schon mal nen ST-Schiff mit Lieutenant Commander als höchsten/kommandierenden Offizier gesehen?
Die Prometheus stand unter dem Kommando eines Lt. Cmdrs. (eigentlich war er nur Lt. JG weil die Kostümabteilung einen Rang-Pin vergessen hat ;) ). Auch in der US Navy ist es üblich, dass kleinere Schiffe von Lt. Cmdrs. befehligt werden.
 

Stargamer

Captain
Teammitglied
Ich red ja nicht von der Navy sonder von der Sternenflotte. ;)

Klar ist die Sternenflotte an die Navy angelehnt, nur sofern ich nicht den direkten Beweis in ST sehe das nen Lt. Commander nen Schiff in ner normalen Situation befehligt, geh ich davon aus das ebend der Rang eines Commanders benötigt wird ein Schiff zu befehligen.
 

Spike

Admiral
Teammitglied
Hab ich doch geliefert. :-D Lt. Cmdr. Piersall USS Prometheus

Und dann is mir eben noch Lt. Cmdr. Tom Markel, Captain der USS Ariel, eingefallen.
 

Stargamer

Captain
Teammitglied
Nunja den Testflug der Prometheus seh ich nicht unbedingt als normal an. ;)

Aber jetzt haben wir es dann ja mit der Aries und ich nehm alles zurück was ich darüber gesagt habe das ein Lt. Commander kein Schiff kommandieren kann und behaupte nur noch das Gegenteil :D ;)

Dann können wir uns ja dem eigentlichen Thema widmen. Was war das gleich nochmal? :D
 

Spike

Admiral
Teammitglied
Ich meinte eigentlich die alte Prometheus der Nebula-Klasse, die einer DS9-Folge zu sehen war.
 
L

[Lukas]

Guest
Hilfe... Lauter Mumien. Hätte man nicht lieber das alte Modell der Ent D für das zugegeben gute CGI-Modell) nehmen und die Darsteller per SFX aufmöbeln und digital reastaurieren können?

Scheiße - wenn ich nen Kotzanfall sehen und mir meiner Sterblichkeit bewußt werden will, muss ich jawohl nicht extra die letzte Enterpriseepisode sehen....
Himmel - was kommt als nächstes? Picard wacht im Nexus auf und stellt fest, das er IMMERnoch drin festsitzt und währendessen ein gealterter Riker gegen die Borg kämpft die, unter der Leitung von Borgqueen Senior gesamt Alphaquadranten erobert haben?

Oder ist auch das nur eine Vision des Schreckens von Kirk, in dem Moment als er vom Berge stürzt und Spock hinterhersaust?

Es gibt ja viele Künstler und Gelehrte, die sich - meist unter Druck - selber widerrufen haben. Dieser Versuch allerdings ist der dreisteste... Dagegen waren die letzten zwei geträumten Roseanne-Staffeln ein Scheiß.
 
Oben