Witze II

N

nilsholgerson

Guest
Taxifahrer:
Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Bonn am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer, wieviel eine Fahrt nach Remagen kostet.
"50 Mark", sagt der Taxifahrer.
Sagt der Mann,"ich hab aber nur 40 Mark, kannst Du mich trotzdem nach Remagen fahren?"
"Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Remagen kostet 50 Mark."
"Na gut", sagt der Mann,"dann fahr mich eben so weit, wie die 40 Mark reichen".
Der Taxifahrer fährt los bis Oberwinter (für Ortsunkundige: kurz vor Remagen) und sagt,"Sorry, die 40 Mark sind jetzt alle, raus."
Sagt der Mann,"Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Remagen, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"
"Nee, raus!"
Eine Woche später, wieder Bonner Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche. Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt:"Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"50 Mark."
"Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloß, daß Du davonkommst, Du Schwein."
Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche."Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"50 Mark."
"Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche). Wieder:"Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"50 Mark, weißt Du doch noch von letzter Woche."
"Gut", sagt der Mann,"hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst, und 50 Mark, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst..."

----------------------------

Was macht eine Blondine vor einer Glaswand?
Drüber klettern um zu sehen, was dahinter ist.

----------------------------

Sie brauchen einen Computer nicht einzuschalten um festzustellen, ob Windows installiert ist.
Sehen Sie einfach nach, ob die Aufschrift auf der Reset-Taste noch lesbar ist...
 
D

Dash

Guest
Älter als ich, aber immer noch witzig:

"Herr Doktor, Herr Doktor! Ich hab einen Knoten in meiner Brust!"
-"Tz, wer macht denn sowas?!"

"Herr Doktor, Herr Doktor, ich krieg meine Vorhaut nicht mehr zurück!"
-"Na, sowas verleiht man ja auch nicht..!"


:lol:
 
E

Elric

Guest
jetzt mal paar ganz flache:

Warum bekommen Männer keine Cellolite?
Weil es Scheiße aussieht!

Warum leckt sich der Hund seine Genitalien?
Weil er's kann!
 
L

Lucius III

Guest
Ein vom Regen durchnässter Vampir klopft nachts an der Haustür seines Freundes, welcher ihn fragt, was denn los sei. Der andere schluchtst nur. "Komm doch erst mal rein, ich habe noch ein paar gebrauchte Tampons, ich mach dir erst mal nen Tee.

Nicht soo der Brüller, ich weiß. Vielleicht auch alt, vielleicht auch schon gepostet. Ich weiß es nicht!
 
F

Fedor Kor

Guest
Habt ihrs schon gehört?

Demnächst soll die Bibel umgeschrieben werden.

Wissenschaftler und Theologen haben herausgefunden, dass Jesus schwul war.

Der beste Beweis hierfür:

Wieso ging Jesus denn überhaupt übers Wasser?

Na weil er vom anderen Ufer kam :D
 
L

Lucius III

Guest
Hallo zusammen!

Mein Nachbar sucht ein nettes Zuhause fuer seinen Hund. Er ist sehr lieb und kinderfreundlich also ein richtiges Familientier. Mein Nachbar hat mir erzaehlt, dass er den Hund wegen seiner Frau abgeben muss.

Er wuerde sie immer so anstarren und dann wird sie ganz nervoes. Sie moechte ihn so schnell als moeglich aus dem Haus haben, leider. Solltet ihr jemanden wissen, sagt mir bitte Bescheid.

Ich habe ein kleines Bild des Hundes angehaengt:

http://home.pages.at/gloria_amore/forum/hund.JPG
 
E

Elric

Guest
mal was fieses...

Unterhalten sich zwei Leichenwäscher. Sagt der eine: "Ich hatte letzthin eine auf dem Tisch, die hatte einen Kitzler wie eine Essiggurke"
"So groß?"
"Nein, so salzig."

Neulich im Drogeriemarkt ...
Unlängst spazierten ein acht Jahre alter Junge und sein Vater durch einen Drogeriemarkt, als der Junge plötzlich die Stellage mit den Kondomen erblickte.
"Papa, Papa, was ist denn das?" fragte er, hektisch auf die Kondome deutend.
"Das sind Kondome, Junge." antwortete der Vater. "Die verwendet man als Schutz beim Geschlechtsverkehr und als Verhütungsmittel."
"Ach ja ... wir haben davon schon mal was in der Schule gehört." antwortete der Junge. "... und wer verwendet die?" wollte er dann wissen, auf die 3er-Packungen deutend.
"Die verwenden die Schüler in der Oberstufe ... eines für Freitag, eines für Samstag, eines für Sonntag." antwortete der Vater.
"Ach ja ... und wer verwendet die?" war seine nächste Frage, auf die 6er-Packungen deutend.
"Die verwenden die Studenten auf unserer Universität ... zwei für Freitag, zwei für Samstag, zwei für Sonntag." antwortete der Vater.
"Ach ja ... und wer verwendet die?" fragte der Junge, als er die 12er-Riesenpackungen bemerkte.
"Tja, mein Sohn, diese sind für verheiratete Männer ..." antwortete der Vater, " ... eines für Jänner, eines für Februar, eines für März ..."
 
S

Species 0001

Guest
THE FIVE SECRETS OF A PERFECT RELATIONSHIP

1. It's important to have a woman who doesn't
mind cooking from time to time, cleans up the house and has a good job.

2. It's important to have a woman who can make
you laugh.

3. It's important to have a woman who you can
trust and who doesn't lie to you.

4. It's important to have a woman who is good in
bed and who likes to be with you.

5. It's very, very important that these four
women don't know each other.
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Zwei Freundinnen waren auf einer Kneipentour durch die City und haben
ordentlich gegessen und getrunken. Auf dem Weg nach Hause müssen beide
ein "großes Geschäft" machen. Leider befindet sich aber keine Toilette in der
Nähe und die Straßen sind auch zu belebt, um die Notdurft im Freien zu
verrichten. Schließlich sehen sie den Friedhof. Die eine sagt: "Ich benutze
einfach meine Unterhose und schmeisse sie danach weg". Der anderen ist
die neue und teure Unterhose aber zu schade und sie reisst einfach ein Stück
Stoff von einem Kranz eines neuen Grabes ab. Am nächsten Tag unterhalten
sich die Ehemänner am Telefon. Sagt der eine: "Du, wir müssen besser auf
unsere Frauen achten. Meine kam gestern mitten in der Nacht angetrunken
nach Hause und trug keine Unterwäsche mehr!". Sagt der andere: "Dann geht es
Dir verhältnismäßig gut. Meine kam nach Hause und an ihrem Hintern klebte
ein großer Zettel mit der Aufschrift: "Wir werden Dich nie vergessen -
Männergesangverein Mühlheim eV!"
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Sie zu ihrem Mann: "Hast du gesehen, das ist mein Frauenarzt, der hat mich gar nicht gegrüßt!"

Der Mann zu seiner Frau: "Der kennt dein Gesicht eben nicht vom sehen......."


:lol: :lol: :lol:
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Mal wieder Zeit für einen neuen!


Eine Predigt nach einem(?) gläschen zuviel.....


Der neue Pastor war so nervös, dass er bei der l. Messe fast nicht sprechen konnte. So fragte er den Bischof nach Rat. Dieser sagte, dass er vor der nächsten Messe zwei Tröpfchen Wodka in ein Glas Wasser gebe und wenn er dieses zu sich nehme sei er nicht mehr nervös. Die nächste Messe verlief problemlos.

Als der Pastor aber in die Sakristei zurückkehrte, befand sich ein Zettel dort vom Bischof:

Geschätzter Pastor ,

Das nächste Mal geben Sie einige Tröpfchen Wodka ins Wasser und nicht umgekehrt. Gebe Ihnen zudem einige Angaben, so dass sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen werden:

Es ist nicht nötig Zitronen an den Kelchrand zu setzen.

Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das W.C.

Stützen Sie sich nicht mehr auf der Statue der Jungfrau auf. Noch weniger umarmen Sie diese.

Die Gebote sind deren 10 und nicht 12.

Die Anzahl der Apostel waren 12 und nicht 7. Keiner war ein Zwerg.

Jesus und die Apostel benennen wir nicht mit 'J.C. und Kompanie'

David besiegt Goliath mit einem Stein durch die Steinschleuder. Er erschlug ihn nicht.

Wir benennen Judas nicht mit 'Hurensohn'.

Den Papst müssen Sie nicht als 'El Padrino' benennen.

Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.

Das Weihwasser ist zum Segnen und nicht um den Nacken zu erfrischen!

Die Hostie ist nicht zum Aperitif mit dem Wein sondern für die Gläubigen.

Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber in der Polonaise durchs Kirchenschiff: Nein.

Wichtig: Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als Schwulen, ja sogar als Transvestit mit Rock benannten, war ich.

Hoffe, dass diese Fehler am nächsten Sonntag korrigiert sind.

Herzlichst
Ihr Bischof
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
tekin schrieb:
und wo ist die pointe ?
ansonsten: hahaha!

Witz komm raus du bist umzingelt!
Geht nicht die Türe klemmt.....


Vielleicht ist der mit Pointe :D

Drei Arbeiter auf dem Gerüst in der 6. Etage. "Verdammt, ich muß mal aufs Klo!" - "Kein Problem, wir stellen ein Brett vor und stellen und hinten drauf." Gesagt, getan. In diesem Moment ertönt die Glocke zur Mittagspause. Die beiden hinteren springen ohne nachzudenken vom Brett& holen ihr Essen heraus. Der Lehrling im zweiten Stock zum Meister: "Können Schwule fliegen?" - "Sehr lustig, wieso?" - "Eben flog hier einer vorbei, hat seinen Schwanz in der Hand und hat geschrien: 'Wo sind die Ärsche'!"
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Ein junger Mann hatte drei Freundinnen, und musste sich entscheiden, welche der drei er heiraten sollte. Er machte einen Test und gab jeder der drei Frauen 1000 Dollar. Die erste Freundin kaufte sich neue Kleider und Schuhe, ging zum Coiffeur und zur Kosmetikerin. Sie kam zu dem Jungen Mann zurück und sagte: "Ich will die Schönste sein für Dich, weil ich Dich liebe!" Die zweite Freundin kam mit einer neuen Hockeyausrüstung zurück, einem neuen Videogerät, und einem Monatsvorrat an Bier und sagte "Das sind meine Geschenke für Dich, weil ich Dich liebe!" Die dritte Freundin machte eine gut überlegte Investition mit den 1000 Dollars, und innerhalb kurzer Zeit verdoppelte sich das Geld. Den Profit investierte sie wieder, dieser wiederum rentierte nochmals und so weiter. Sie ging zu ihrem Freund und sagte "Ich habe Dein Geld genommen und es vermehrt, für unsere gemeinsame Zukunft, weil ich Dich liebe!" Der junge Mann war sehr beeindruckt von allen drei Freundinnen. Er zog sich eine Weile zurück und überdachte alle Antworten. Nach reiflicher Überlegung heiratete er die mit den größten Titten.
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Neulich in einem Hotel in Hannover.
Die Chefin des Hotels beobachtet den Pagen, wie er sich aus der Halle schleicht.
"Wohin gehst du?"
"Ins Bordell", antwortet der.
"Du Lümmel, hiergeblieben, sofort gehst Du wieder an Deine Arbeit!", schreit sie außer sich.
"Aber ich will d..."
"Keine Wiederrede, sonst bist Du entlassen!"
"Gut", meint der Page, "dann soll sich ihr Mann seinen Regenschirm halt selbst abholen..."
 
S

STO'VO'KOR

Guest
Der Unterschied Trekkie/Trekker

- Ein Trekker geht in Sternenflotten-Uniform zu einer Convention, weil es Spaß macht.
- Ein Trekkie geht in Sternenflotten-Uniform zu einer Convention, weil er gehört hat, dass es sich so gehört, wenn man an der Akademie ist.

- Ein Trekker hat einen "Sternenflotten-Akademie"-Aufkleber an seinem Auto.
- Ein Trekkie büffelt für die Aufnahme an die Sternenflotten-Akademie.

- Ein Trekker trifft Marina Sirtis/Gates McFadden auf einer Convention und erzählt ihr, wie schön sie ist und dass es schade sei, dass sie verheiratet ist, da er sonst gerne mit ihr ausgehen würde.
- Ein Trekkie trifft Deanna Troi/Dr. Crusher auf einer Convention und erzählt ihr wie schön sie ist und fragt sie, ob sie sich noch immer mit Riker/Picard trifft.

- Ein Trekker liebt die Serien, sucht Fehler und diskutiert mit Freunden über die Folgen.
- Ein Trekkie liebt diese Dokumentationen, die auf der Enterprise, Deep Space Nine und der Voyager gedreht wurden.

- Ein Trekker weiß, dass viele Technologien in den Serien gar nicht möglich sind, ignoriert es aber und genießt die Folgen.
- Ein Trekkie kann es gar nicht erwarten, zu erfahren, wieviel wohl der neueste Heim-Replikator kosten wird.

- Ein Trekker sucht sich seinen Rang aus und kauft sich die entsprechende Zahl von Rang-Pins.
- Ein Trekkie fragt sich, warum er bei den Beförderungen immer übergangen wird.

- Ein Trekker erzählt seiner neuen Freundin/seinem neuen Freund, dass er wirklich ein großer Star Trek Fan ist.
- Ein Trekkie sieht seine neue Freundin/seinen neuen Freund als Student an der Akademie, der sich noch im vorigen Semester befindet.

- Ein Trekker fragt sich, wie wohl Sex in der Schwerelosigkeit sein könnte.
- Ein Trekkie fragt sich, wie wohl Sex sein könnte.

Edit: So gut es ist leider nicht von mir...*G*
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Sitzen drei Vampire so kurz nach Mitternacht auf
der Friedhofsmauer und hängen so ab. Meint der
erste plötzlich:

"Oh Jungs, jetzt bekomme ich so langsam aber Hunger!"
Er steht auf und flattert in die Nacht...

Nach einer guten Stunde kommt er wieder, setzt
sich mit blutverschmiertem Gesicht wieder zu
seinen Kumpels und grinst zufrieden und satt.

"Hey, das ging ja fix! Wo warst Du denn?"
fragt ihn der eine.

"Seht Ihr die Lichter dort im Norden?"

"Jooo, und...?" fragen die beiden zurück.

"Dort feiert eine Studentenverbindung einen Junggesellenabschied... die sind

so blau, die haben gar nicht gemerkt, das ich einen von ihnen gebissen
habe...!"

"Ui!", meint einer der anderen. "jetzt bekomme
ich aber auch Hunger!".

Er steht auf und flattert in die Nacht... schon nach
einer halben Stunde kommt er wieder, ebenfalls
mit blutverschmiertem Gesicht und setzt sich
zufrieden auf der Mauer ab.

"Wow! Das ging aber fix! Wo kommst Du denn so schnell her?"

"Seht Ihr die Lichter dort im Süden?" fragt er seine Kumpels.

"Jooo...und...? "

"Dort ist eine Riesen-Hochzeit. Die sind alle sooo
mit Feiern beschäftigt, die haben gar nicht gemerkt,
das ich die Braut drei mal gebissen habe..."

"UHHH!" meint der dritte, "Jetzt krieg ich aber auch Hunger...!".

Er steht auf und flattert in die Nacht...
nach nur fünf Minuten kommt er wieder, setzt sich
mit blutverschmiertem Gesicht auf die Mauer und
schweigt.

"Hey, das ging ja rasend fix!" staunen seine Kollegen,
"Wo warst du denn?"

"Habt ihr die große Mauer dort im Osten gesehen?"

"Joooo... und?" antworten seine beiden Kollegen.

"Ich nicht...
 
K

Kirk:2

Guest
Ein kleiner Junge erzählt seiner Mutter am Frühstückstisch, dass er in der Nacht erwacht ist. Er hörte ein holperndes Geräusch aus dem Elternzimmer. Er habe dann die Türe geöffnet und gesehen, wie seine Mutter auf dem Vater sitzt und auf und ab hüpft. Er fragt die Mutter, weshalb sie das mache. Die Mutter- etwas verlegen - antwortet: "Weißt Du, Papa ist etwas zu dick, da setze ich mich auf ihn, um all die Luft rauszudrücken." Da meint der Junge: "Mama, das machst Du absolut vergeblich. Jede Woche kommt einmal
die hübsche junge Nachbarin und bläst Papa wieder auf.":D
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Er
duldet keinen der nicht 120% bei der Arbeit gibt, und ist bekannt dafür,
Arbeiter die nicht alles geben sofort zu feuern. Also wird er am ersten Tag
durch die Büros geführt und der Chef sieht wie ein Mann sich gegen die Wand
im Flur lehnt. Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier
hat er eine gute Gelegenheit den Mitarbeitern zu zeigen, dass er Faulheit
nicht dulden wird. Er geht zu dem Mann hin und fragt ganz laut: "Wie viel
verdienen sie in der Woche?"
Ein bisschen überrascht antwortet der Mann:"300,- EUR die Woche, wieso?"
Der Chef holt seine Geldbörse heraus, gibt ihm 600,-EUR und schreit ihn
an mit den Worten: "Ok, hier ist dein Lohn für 2 Wochen, nun HAU AB und
komme nie wieder hierher!!."
Der Chef fühlt sich toll, dass er allen gezeigt hat das Faulheit nicht
mehr geduldet wird und fragt die anderen Mitarbeiter: "Kann mir jemand
sagen was dieser faule Sack hier gemacht hat?"
Mit einem Lächeln im Gesicht sagt einer der Mitarbeiter: "Pizza geliefert!"

:zaun:

Mut ist

... wenn ein Mann sternhagelvoll früh morgens nach Hause kommt und zuerst ins Schlafzimmer schaut, in dem seine wütende Frau bereits seit Stunden im Bett liegt.

Sie lässt sich aber nichts anmerken.

Der Mann geht daraufhin in die Küche, schnappt sich einen Stuhl und schlägt einen schwankenden Kurs Richtung Schlafzimmer ein.

Dort angekommen stellt er den Stuhl vor dem Bett seiner Frau ab und setzt sich drauf.

Seine inzwischen vor Wut kochende Frau hat das Ganze mitverfolgt und fragt ihn mit einem schnippischem Ton: "Was machst du da?"

Darauf er: "Ich dachte, wenn das Theater anfängt, möchte ich gerne in der 1.Reihe sitzen!"


:zaun:

Ein Mann kommt betrunken um vier Uhr morgens heim. Im Flur steht seine Frau, wütend, mit einem Besen in der Hand.
Fragt er: "Bist du am Putzen oder fliegst du weg?"

:zaun:

Manager-Seminar mit 30 Herren aus der mittleren Führungsebene. Treffen im Tagungshotel am letzten Tag.
Der Seminarleiter spricht: "Meine Herren, zum Schluß wollen wir noch ein bißchen Allgemeinbildung betreiben. Mal sehen, was Sie so drauf haben. Also - ich nenne ein klassisches Zitat, Sie sagen mir, wer es gesagt hat, wo und wann."
Er beginnt: "Vom Eise befreit sind Strom und Bäche ..."
Keiner weiß es.
Da meldet sich ganz hinten ein kleiner Japaner: "Johann Wolfgang von Goethe, Faust, Osterspaziergang 1806!"
Die anderen Teilnehmer murmeln anerkennend.
Nächste Frage: "Der Mond ist aufgegangen, die goldnen Sternlein prangen ..."
Und wieder, diesmal wie aus der Pistole geschossen, der Japaner: "Matthias Claudius, Abendlied, 1779!"
Die anderen Manager schauen peinlich berührt zu Boden.
Der Seminarleiter: "Fest gemauert in der Erden ..."
"Schiller", strahlt der Japaner, "Das Lied von der Glocke, 1799!"
Jetzt finden es die anderen Manager langsam ärgerlich.
Murmelt einer in der ersten Reihe: "Scheiß Japaner."
Wieder ertönt die Stimme des Japaners von hinten: "Max Grundig, CeBIT, 1982!"
 
Oben