Lieblings-Star-Trek-Film des Forums (7. und finale Runde)

Runde 7

  • Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart / Star Trek IV - The Voyage Home (1986)

    Stimmen: 4 44,4%
  • Star Trek VI - Das Unentdeckte Land / Star Trek VI - The Undiscovered Country (1991)

    Stimmen: 5 55,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    9
  • Umfrage geschlossen .

Boothby

Admiral
Teammitglied
Dies ist Runde 7 - und damit die finale Runde - unseres mehrrundigen Ausscheidungsrennens um den Lieblings-Star-Trek-Film des Forums

Nominiert für die 7. Runde sind folgende Filme:

  • Star Trek - Der Film / Star Trek - The Motion Picture (1979) (ausgeschieden in Runde 2)
  • Star Trek II - Der Zorn des Khan / Star Trek II - The Wrath of Khan (1982) (ausgeschieden in Runde 2)
  • Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock / Star Trek III - The Search of Spock (1983) (ausgeschieden in Runde 1)
  • Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart / Star Trek IV - The Voyage Home (1986)
  • Star Trek V - Am Rande des Universums / Star Trek V - The Final Frontier (1989) (ausgeschieden in Runde 1)
  • Star Trek VI - Das Unentdeckte Land / Star Trek VI - The Undiscovered Country (1991)
  • Star Trek - Treffen der Genarationen / Star Trek - Generations (1994) (ausgeschieden in Runde 3)
  • Star Trek - Der Erste Kontakt / Star Trek - First Contact (1996) (ausgeschieden in Runde 4)
  • Star Trek - Der Aufstand / Star Trek - Insurrection (1998) (ausgeschieden in Runde 6)
  • Star Trek - Nemesis / Star Trek - Nemesis (2002) (ausgeschieden in Runde 5)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dwight

Guest
Ist für mich natürlich außer Frage, dass VI als Science Fiction Film wenig taugt. Bis auf einige Szenen gefiel mir die ganze Story in VI nicht sonderlich, abgesehen von ihrer Genre-Übertragbarkeit.
Das Max den vierten nicht so gut findet, hat er ja schon dargelegt ;)
 
M

Max

Guest
Hast du etwa 6 gewählt? :hmm:

Eben war ich der Fünfte, der 4 gewählt hat, da stand es 5 zu 0 und jetzt hat 6 auf einmal eine Stimme und der einzige, der sich hier zu Wort meldet, bist du?
Na schau doch noch mal nach was ich geschrieben habe!
Wenn ich mich klar pro "The Voyage Home" und gegen "The Undiscovered Country" ausspreche, wird es mir doch gefallen, dass IV vor VI liegt! Logisch, oder?

Wenn ich mich vor Dir zu Wort melde, ist es doch wahrscheinlich, dass ich auch vor Dir abgestimmt habe, oder nicht? Wenn ich mich recht entsinne, war ich der Zweite, der für ST:IV stimmte, denn für mich ist er um Längen unterhaltsamer und bietet mehr Star Trek-Fun als sein Finalkonkurrent.

Daß Max den vierten nicht so gut findet, hat er ja schon dargelegt ;)
Wie gesagt:
Wenn ich mich recht entsinne, war ich der Zweite, der für ST:IV stimmte, denn für mich ist er um Längen unterhaltsamer und bietet mehr Star Trek-Fun als sein Finalkonkurrent.
 
D

dwight

Guest
Wie gesagt:
Wenn ich mich recht entsinne, war ich der Zweite, der für ST:IV stimmte, denn für mich ist er um Längen unterhaltsamer und bietet mehr Star Trek-Fun als sein Finalkonkurrent.
Auch gut. Hatte nur dein Plädoyer für warum ST IV für dich keine richtig SF ist im Auge ... oder so ähnlich :D
 
M

Max

Guest
Ja, aber hast Du Dich mal im Forum umgeschaut? Da wirst Du deutlich mehr Hasstiraden auf ST.VI von mir finden, als kleine Seitenhiebe auf Film IV.

:D
 
D

dwight

Guest
Hm, also Hasstiraden wären da ja schon übertrieben. Es gibt sicherlich schlechtere Filme.
 
M

Max

Guest
Ich weiß, ich weiß, und - ich kann halt nicht aus meiner Haut raus :D - im Ton war ich in der Vergangenheit in der Kritik ja immer gemäßigt. Nur machte ich die Beobachtung, dass den Publikumslieblingen (gemeint in erster Linie "First Contact", aber eben auch "TUC") genau die Fehler verziehen werden, die bei anderen Filmen im Zentrum der Anfeindungen stehen würden. In Bezug auf ST:VI scheinen mir oft wenig "objektive Objektive" aufgesetzt
 

USS Nelame

Lieutenant
Na schau doch noch mal nach was ich geschrieben habe!
Wenn ich mich klar pro "The Voyage Home" und gegen "The Undiscovered Country" ausspreche, wird es mir doch gefallen, dass IV vor VI liegt! Logisch, oder?

Wenn ich mich vor Dir zu Wort melde, ist es doch wahrscheinlich, dass ich auch vor Dir abgestimmt habe, oder nicht? Wenn ich mich recht entsinne, war ich der Zweite, der für ST:IV stimmte, denn für mich ist er um Längen unterhaltsamer und bietet mehr Star Trek-Fun als sein Finalkonkurrent.
Genau deshalb hab ich ja gefragt, weil ich, in Andenken an deine Worte und an deine Vorlieben stark damit gerechnet habe, dass du VI "niemals" wählen wirst, das Ergebnis hat mich dann aber ein wenig irritiert, weil ich vor deinem Post abgestimmt hatte. Und da stand es noch 5 zu 0.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Max

Guest
Als ich abstimmte, stand es noch nicht 5:0, als ich den Beitrag schrieb nicht mehr 2:0.
 
J

Jason Maguire

Guest
Na ja bei dieser Auswahl kan man eigendlich nur Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart / Star Trek IV - The Voyage Home (1986) wählen oder? ^^
 
C

Captain Pike

Guest
Nach dem es mein Favorit STIX nicht geschaft hat, hab ich für meinen 2. Liebliengsfilm STIV gestimmt:)
 

Vulcan

Lieutenant
Um zu beiden Finalkandidaten ein paar Worte zu verlieren:
Bei Star Trek VI gefällt mir die friedliche Komponente. In dem Film wird daran erinnert, dass man manchmal seine festgefahrenen Bahnen verlassen muss, um eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Natürlich gibt es kleinere Patzer (die Uhr auf der Brücke :D ), aber die Story ist logisch, das Verhalten der Charaktere passend und die Message des Films interessant.

Star Trek IV ist in meinen Augen definitiv der lustigste Film der Reihe. Auch hier gibt es so einige Fehler (Scottys transparentes Aluminium), aber ansonsten funktioniert die Story auch recht gut, das Zusammenspiel der Charaktere ist lebhaft und die dezente Artenschutzbotschaft kann immerhin wohlwillend hingenommen werden, wenn sie auch nicht so zentral ist.

Entsprechend finde ich den aktuellen Gleichstand von 8:8 auch ganz in Ordnung.
Ich hätte gerne auch einen TNG-Film im Finale gesehen, doch wichtiger ist, dass Nemesis NICHT dabei ist. :p

Entsprechend stimme ich für "All Good Things..."
 
Oben