Die beste/größte Weltraumschlacht ?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Exos, 2. September 2002.

  1. Exos

    Exos Guest

    Hi mal eine kurze Frage,
    welches ist die beste bzw. größte in ST gezeigte Weltraumschlacht und in welcher Episode welcher Serie kam diese vor.
    Mir geht es jetzt nicht darum, ob ST davon zuviel oder zu wenig etc hat. Nur die reine Info. Danke.

    Ich vermute ja mal, dass das sicherlich in DS9 war, aber leider habe ich von dieser zu viel verpaßt.
     
  2. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    die beste war imho die schlacht von Wolf359, aus der perspektive von TNG.

    die görßte müsste wirklich in DS9 gewesen sein, aber da gab es in staffel 6 und 7 so viele massenschlachten, das ich nicht sagen kann, welche "die größte" war
     
  3. Stefan

    Stefan Admiral Mitarbeiter

    n = Anzahl der Schüsse bis zur Zerstörung eines Schiffes
    m = Anzahl aller an der Schlacht teilnehmenden Schiffe

    Und es gilt folgender Zusammenhang

    m*n=const

    Ist doch komisch oder?

    Man könnte jetzt des Schlachtindex i einführen, daraus ergäbe sich folgende Gleichung

    i=m*n/v

    v=Volumen eines Schiffes

    Nun brächte man nur noch alle Schlachten duchzuflöhen, die durchschnittliche Anzahl der Schüsse bis zur Zerstörung und die Anzahl der Schiffe im Verhältnis zu deren Größe aufzulisten und den Schlachten-Index auszurechnen. Ich würd mal sagen, dass die Voyager dabei ziemlich weit oben liegt. ;)
     
  4. Exos

    Exos Guest

    äähhhm, ja, schon okay Boothby.... :)

    Ich meinte jetzt eigentlich nicht die exakt größte Schlacht, sondern viel mehr, welche euch individuell im Kopf hängen blieb, weil sie besonders gut gemacht war bzw. weil euch etwas wie "du heilige Sch**ße" durch den Kopf ging als ihr die Flotte saht.
     
  5. Data

    Data Guest

    endlich ein cooles thema :)

    welche schlacht auf jeden fall cool war, war die schlacht bei FC zwar etwas Kurz aber dafür besonders Gut.
    dannach kommt die zurückerOberung von Ds9, (sacRfice Of angels, glaub ich) und natürlich die erste schlacht um CHin'toka :)
     
  6. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    welche schlacht ich auch gut fand, war die am anfang von ds9st4, mit den 5000 Photonentorpedos und den paar Klingönchen ;)
     
  7. die Rückeroberung von Chin'Toka war voll krass, da ging es den födis richtig an den Kragen, und die Defiant wurde zerstört :)
    und was noch besser war, die Breen wurden endlich richtig zu tage gebracht, da sahen Sisko und Co aber alt aus :devil1:
    dann natürlich noch "Das, was du zurück lässt" mit den Cardis dann auf der Seite der Allainz
    und nicht zu verachten, die schon genannten Schlachten...
    obwohl Wolf359 etwas mager war :(
     
  8. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    Ich finde, eine der besten Raumschlachten war in der DS9-Folge "Der zerbrochene Spiegel". Sie war nicht sehr groß, da sie nur aus 2 Schiffen bestand. Allerdings zeigt sie, wie "beweglich" die Defiant wirklich ist.
     
  9. Exos

    Exos Guest

    weiß jemand wie die Folge hieß, bei der es um Chin'toka (sp?) ging.
    Habe keine Böcke wieder mal Epi-Guides zu wälzen. Zumal meine links, nie einen vollständigen Guide enthalten.

    P.S.: Ein vernünftiger link wäre auch schon ausreichend.
     
  10. also als die Födis Chin'Toka angriffen, war es die Folge: "Tränen der Propheten"

    beim Rückangriff des Dominion war es: "Im Angesicht des Bösen"
     
  11. [Lukas]

    [Lukas] Guest

    <der zerbrochene Spiegel war die Folge wo die Defiant einen NeghVar-kreuzer unter heftigem Beschuss zum Rückzug zwingt, nicht wahr?
    Das war klasse und ganz ohne hirnlose 10000 Schiffe Massenschlacht.

    Das größte AHA-Erlebnis war aber imho, als die SF DS9 verließ und sich die Defiant einer Flotte anschließt am Ende, dazu ein dramatisches Musikstückle.

    Die beste Schlacht, die wir NIE gesehn haben:
    Narenda 3(Richtig geschriemm?) USS Enterprise C vs. Romulan Empire.... zu Schade.

    Ne andre Gänsehaut verursachende Schlacht war Sisko im Dominion Attacker vs. Centaur. Das war fast besser als gegen die Lakota.


    Geht das anderen auch so? 1 vs. 1 wie Defiant/Lakota, Defiant/Negvahr BoP/15 JemHadar-Attacker(Mauerschau) Defiant/Centaur wirken prickelnder als diese öden Massenbumbs wo man die Tragik völlig aus den Augen verliert, vor lauta Lichtblitzen?
     
  12. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    Das beste ist, der Kommandant des NeghVar-kreuzers war Mr. Worf, der parallele natürlich.
    Apropos Jem'Hadar... Der Kampf zwischen der Valiant (aus der gleichnamigen Folge) und diesem Jem'Hadar Risenkreuzer war auch nicht schlecht. Vor allem das dramatische Ende, wo die Valiant zerstört wurde und nur Jake, Nog und ein Kadett überlebten.
     
  13. Spike

    Spike Admiral Mitarbeiter

    Ich fand, die Schlacht in ST6 zwischen Ent-A, Excelsior und BoP am besten.

    Die DS9-Schlachten fand ich eigentlich ziemlich misslungen. Ok, man hatte zwar nen Haufen Schiffe, aber das war viel zu unpersönlich. Da wurden zig Schiffe vernichtet und keinen auf der Brücke der Defiant hat das irgendwie berührt. Bei Babylon 5 hat man jedem Schiff nachgetrauert.
     
  14. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    Kommt drauf an. Wenn man gerade damit beschäftigt ist, die Schutzschilde aufrecht zu erhalten oder einem Jem'Hadar Schiff auszuweichen, könnte die Zeit zum Trauern nicht so ganz reichen.
    Auf Babylon 5 ist das anders, weil die (bekannten) Charaktere nicht in einem Starfury gehetzt werden.
     
  15. SNIPER[SAD]

    SNIPER[SAD] Guest

    Da finde ich die Schlachten von DS9 doch besser als die von Babylon 5, wenn da jedem abgeschossenen Schiff nachgetrauert wird.
    Denn wer im Krieg zöoegert, wenn ein Nebenmann fäaellt, wird mit Sicherheit der Naeächste sein, da man sich keine Sekunde der Unachtsamkeit erlauben kann!
     
  16. Julien

    Julien Guest

    Bei gut anzusehenden Schlachten gibt es neben den genannten ja auch noch die Schlacht von "The Jem'Hadar"/"Der Plan des Dominion"(zugleich Übergang DS9-Staffel 2/3)

    ..wo dieses einen Jem'hadar-Kriegsschiff à la Harakiri in die "U.S.S Odyssey"(Galaxy-Class) reingeraßt ist.

    Die "the way of the warrior"-Schlacht fand ich nicht sehr atemberaubend.Dort vielleicht höchstens mal die Defient ,wie sie durch die Unteren Pilonen der Raumstation immer wieder hard-Backboard umher wendete und mit ihren Multizielerfassungs-Phasern ein paar klingonische Bird of Preys zerstörte.
    hab die Folge(n) wahrscheinlich schon zu oft gesehen.

    In "What you leave behind (I/II)" hat man die Schlachten aus "Tears of the Prophets" dupliziert.Was eigentlich Schade war.

    Bei großen Schlachten fällt mir nur eine schlechte ein und die war in den Voyager-Finalepisoden "Endgame I/II" :brmbl:
     
  17. Exos

    Exos Guest

    Damit kann ich ja schon mal etwas anfangen. Danke. Werde mal schauen, ob ich die besagten Folgen irgendwoher bekomme.
     
  18. Data

    Data Guest

    glaub ich eher nicht, denn in way of warrior käMpft zwar die defiant aber sicher nicht um ds9
     
  19. Stefan

    Stefan Admiral Mitarbeiter

    Das sollte ein Joke meinerseits sein
    Ich wollt damir nur auf folgendes Phänomen aufmerksam machen: Je mehr Schiffe in einer Schlacht sind um so schneller gehen die Schiffe kaputt, sprich bei weniger Treffern. Wenn man die Voyager kämpfen sieht dann kriegt sie zuweilen 20 Treffer ab und die Schilde halten bei 20%. Und in einer dieser Massenschlachten von DS9 2 Treffer und kaputt ist eine Excelsior-Class oder eine Akira. Schon lustig oder? ;)
     
  20. Exos

    Exos Guest

    Hatte ich auch nicht anders verstanden. Hat mir aber gut gefallen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden