wer wird sterben?

S

Sovok

Guest
www.dailytrek.de (besucht das mal, für den vollständigen Bericht)

Auf einer Science Fiction-Convention in Philadelphia wurde eines der Geheimnisse der siebten Staffel von 'Star Trek: Voyager' enthüllt, während die Stars und das Team der Serie anwesend waren. Die Voyager wird wie erwartet nach Hause kommen, aber um dies zu erreichen, wird einer aus der Besatzung sein Leben dafür opfern müssen. Wer das sein wird werden wir erst im Laufe des Jahres erfahren.

wird ja immer besser!

aber hoffentlich nicht Janeway, denn:
hat Janeway den Tod verdient?
ich meine, die kann doch nicht einfach so davon kommen, oder? Obwohl, passen würde es zu der alten "ich bringe sie nach Hause"-Tante schon.
Wer soll sterben, wenn nicht Janeway?
schwierige Frage...
 
N

Neon

Guest
Nein Seven!!!!
Ist doch logisch, die Voyager hat sich ziemlich oft in Gefahr gebracht um Seven
zu retten, jetzt bedankt sie sich halt dafür.
Und soweit ich weiß hat diese Folge etwas mit den Borg zu tun, wer währe also logisch?
 

Gecko

Lieutenant Junior Grade
Fassen wir mal zusammen, wer auf der Voyager eher ein Statisten-Dasein führt:
  • B'Elanna Torres
  • Chakotay
  • Kim
  • Neelix
  • Tuvok
All diese Charaktere wurden bisher kaum behandelt und sind deswegen "entbehrlich".
 
S

Sh´ri Vok´Dal

Guest
Boothby schrieb:
Na das ist doch klar. Dieser blasse, niveaulose Vulkanier.

TUVOK


Also wenn schon nicht Janeway (was ich mir doch sooooo wünschen würde), dann wenigstens Chakotay UND Nelix UND Naomi ... das reicht dann als Ersatzgesterbe
 
D

Daffy

Guest
Ich sag Kim, wenn der schon auf der Voy. nach5 Jahren oder mehr nicht befördert wurde, hat er bei der Sternenflotte keine Chance
 
S

Surak

Guest
Sevens Tod halte ich für sehr realistisch. Sie hat sich nie richtig integrieren können. Jetzt denkt mal darüber nach, was passieren würde, wenn die voy nach hause kommt! Was würde seven machen? Da wäre der Tod noch das einfachachste für die Autoren....dannach ist die Serie zwar zuende, jedoch zeigt die Erfahrung, das am schluss entweder der böse oder der Störenfried stirbt. Und da die Zuschauer schon eine emotionale Bindung mit ihr eingegangen sind, passt das recht gut!
 
T

Tiberius Foxbat

Guest
Also ich schließe mich Suraks Meinung an. Seven weiß sehr viel über die technologien anderer Spezies und natürlich selbst über die Borg. Sie würde von der Sternenflotte gegen die Borg verwendet bzw. würde neu technologien entwickeln. Mit ihren Fähigkeiten ist sie in meinen Augen eine Gefahr für die U.F.P. Nicht das sie sich gegen die U.F.P. stellen würde, sondern wegen der Möglichkeiten und den evtl. daraus folgenden Leichtsinn. Sicherlich, es könnte jemand sagen, daß vieles aufgrund von Verträgen nicht gebaut wird: Biogenetische Waffen, und weiß der Geier was für Waffen. Doch Seven hat ein Potential welches über das uns vorstellbare hinausgeht.

Außerdem kann sie eine drohende Gefahr besser bewältigen als normale Menschen. Falls die Voyager in eine Bedrohung gerät ist es logisch, daß sich Seven opfert. Sie kann einer Gefahr sicherlich eher stand halten als ein anderes Crewmitglied.
 
S

Sh´ri Vok´Dal

Guest
Tiberius Foxbat schrieb:
Also ich schließe mich Suraks Meinung an. Seven weiß sehr viel über die technologien anderer Spezies und natürlich selbst über die Borg. Sie würde von der Sternenflotte gegen die Borg verwendet bzw. würde neu technologien entwickeln. Mit ihren Fähigkeiten ist sie in meinen Augen eine Gefahr für die U.F.P. Nicht das sie sich gegen die U.F.P. stellen würde, sondern wegen der Möglichkeiten und den evtl. daraus folgenden Leichtsinn. Sicherlich, es könnte jemand sagen, daß vieles aufgrund von Verträgen nicht gebaut wird: Biogenetische Waffen, und weiß der Geier was für Waffen. Doch Seven hat ein Potential welches über das uns vorstellbare hinausgeht.

Außerdem kann sie eine drohende Gefahr besser bewältigen als normale Menschen. Falls die Voyager in eine Bedrohung gerät ist es logisch, daß sich Seven opfert. Sie kann einer Gefahr sicherlich eher stand halten als ein anderes Crewmitglied.


Niemals, ich bin 100% überzeugt, das es Janeway ist...meinetwegen kommt ein übermächtiges Wesen a la Q und zeigt auf, was für verheerende Sachen Janeway angestellt hat...und der fordert ein opfer dafür. Da sie ja auch so mutig ist, geht sie in den Tod (nicht ohne vorher augehandelt zu haben, das die Voyager dafür heimkehrt, damit sie "nicht noch mehr schaden" anrichten kann)

Die Autoren von Voyager sind so durchsichtig, ich bin fast sicher, das das Ende von Voy so aussehn wird...


------------------
USS Ventury
Captain Sh´ri Vok´Dal
S.I.A. Headquarters
"...und der Himmel ist das Limit"

[Dieser Beitrag wurde von Sh´ri Vok´Dal am 11. August 2000 editiert.]
 
M

Mr.Savok

Guest
Das mit Seven Stimmt nicht weil in einer Folge Seven von der Zukunft zurück kommt um
Irgendetwas am Worpkern mit zunehmen.

------------------
 
L

LtParis

Guest
Meine Favoriten sind:

Janeway
Kim
Tuvok oder Neelix

Seven nicht, sie bringt die Voyager zwar des öfteren in Gefahr (Janeway ist nicht besser),aber sie weiß über die Borg zuviel und wie ihr doch sicher wisst, lassen sich Autoren immer ein Hintertürchen offen,in punkto offenen Fragen!!!!!
 
M

McCoy

Guest
Hmm...also ich stell mir vor dass entweder Seven oder Janeway stirbt. Was anderes ist es sicher nicht.
 
P

pkk

Guest
Ich denke mal Janeway, da ihr Verlobert ja geheiratet hat und sie nicht mehr so glücklich ist...
 
N

NewSisko

Guest
Janeway darf nicht sterben!
Die muss sich noch vor dem Kriegsgericht verantworten. Ich würd sagen Seven stirbt :( (is am wahrscheinlichsten) oder Tom. Wär zwar schade, aber ich denk, er war immer ein bischen Rebell, und dann rettet er irgendwi als "letzte große Tat" die Voyager, dabei stirbt er. Wär wirklich schade um unseren Captain Proton.
 
S

Shary M´ress

Guest
-------------
All diese Charaktere wurden bisher kaum behandelt und sind deswegen "entbehrlich".
-------------

Eben. Sie sind halbwegs entbehrlich, deshalb wäre ihr Tod für ein Serienende nicht tragisch genug. Ich denke, es wird eher einer der wirklich wichtigen Charaktere sein.
So wie Sisko´s "Tod" in DS9... :dead:
 
B

Burcher

Guest
Ich vermute Berman wird Janeway sterben lassen.
Sie wird als Helden ihre Besatzung nach Hause bringen und den im anblick der Erde sterben.

------------------
 
G

garland green

Guest
eventuell ist es ja auch tom. wer weiß, vielleicht fliegt er der voyager voraus, einen transwarp kanal öffnend und wird dann... was weiß ich. he, wir werden sehen
 
K

Kennelly

Guest
Das letzte Gerücht ist tatsächlich,dass es Paris erwischt.Die Voyager kommt zur Erde,aber die wird von einem energetischen Sturm langsam zerstört.Janeway entschließt sich,die Erde zu retten und landet schließlich wieder beim Fürsorger.Diesmal geht iregendetwas schief und Paris opfert sich für das Schiff und kommt damit Janeway zuvor.
(Quelle:www.section31.com)
 
Oben