Stirbt Janeway bei Voyagers Rückkehr?

K

Kazon alpha

Guest
Hi Leute,
in einem Interview sprach erstmals Mulgrew selbst über Janeways Zukunft. Sie machte dabei so einige komische Andeutungen, zum Beispiel
"Janeway ist eine Einzelgängerin. Sie ist mutig und kühn bis zum letzten Augenblick. Ohne zu zögern würde sie sich selbst opfern und mit dem Schiff 'untergehen'."
Wenn man ihre Aussagen falsch (oder doch richtig?) versteht, dann könnte man fast meinen, dass doch was dran ist an dem Gerücht, dass Janeway sterben wird bei der Rückkehr der Voyager in den Alpha Quadranten... das wäre natürlich ein dramatisches Ende, das kaum zu toppen wäre, aber ob das gut ist?? Wenn Janeway stirbt, bringt die Rückkehr dann überhaupt noch soo viel? Und wenn sie stirbt, wie bitte soll's dann einen Voyager-Kinofilm geben??

Das Interview mit ihr gibt's bei www.trekzone.de
 
G

Gniechel

Guest
Es existiert bereits eine große Konversation darüber. Siehe Forum "Voyager-wer soll sterben?"

------------------
 
D

dailytrek

Guest
Lieber posten als lesen, aber wem ist das nicht schon einmal passiert. man möge ihm verzeihen und ihm die heiligen Weihen nicht verzagen.

;)
 
Z

Zeus

Guest
Ich glaube nicht, dass sie es sein wird auch wenn KAte Mulgrew das gerne hätte.
Aber es sind noch einige Dinge offen und wenn sie es ist die sich für Voyagers Rückkher opfert, können diese Dinge nicht geklärt werden.


------------------
 
A

Aino

Guest
nun ich wünsche es janeway nicht, das sie stirbt.

(nur ein paar kopfschmerzen, feinde, kaputte hsuttles, nerviege kinder, etc.)

aber hauptcharaktere sollten auch mal sterben denns onst gibt es den mytos das alle unsterblich wären und nur die unwichtiegen ENSIGNS sterben!

mfg.
Aino

------------------
 
Oben