Star Trek Online - Wer spielt's, oder hat's gespielt?

M

MokVi

Guest
Hallo zusammen,

da der alte STO Thread arg abgedriftet ist, und wir alten Säcke uns eh jedes Recht raus nehmen, was uns (unserer Meinung nach) zusteht, hab ich mal einen Neuen aufgemacht.

Im Moment schaffe ich es tatsächlich ein wenig Zeit für STO abzuzweigen.
Und muss sagen, bisher macht es doch recht Laune. Auf Dauer viel Geld (bin in der Regel zu geizig für Abo-Spiele), aber bis jetzt hat es sich gelohnt.
Habe vorher ne zeitlang EVE gespielt, aber so geil das ist, dafür braucht man noch mehr Zeit.

So, und nun zum Thema: Wer hier spielt es denn? Oder hat's gespielt?
Hätte ja echt geglaubt, ihr bringt genug Leute mit, um ne eigene Flotte zu gründen.

Grüße
Der MokVi
 

Deni-D

Lieutenant Junior Grade
Ich habs ne kurze Zeit lang gespielt. Die Schiffkämpfe sind ziemlich gut gelungen aber bei den Bodenmissionen kommt imo kein richtiges StarTrekFeeling auf; das hats für mich auf Dauer langweilig gemacht.
 
E

Emissary

Guest
Von Zeit zur Zeit spiel ich es ab und zu mal! Macht eigentlisch schon spaß. Nur leider fehlte mir bisher die Zeit, um es regelmäßig zu spielen.
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
STO habe ich nie gespielt und habe es auch nicht vor. Es ist immer eine kosten und Nutzen Frage. Ich habe einfach nicht genug Zeit mein Onlinekontingent auch entsprechend auszunutzen!

WOW od. andere habe ich daher auch wie angespielt. Da läuft leider der Counter immer schneller wie ich das Spiel nutzen könnte. Sacred 2 habe ich auch hier rumliegen, ohne es viel gespielt hatte.

Aber mal sehen :)
 
M

MokVi

Guest
Das mit der Zeit ist so ein Punkt. Aber wenn man etwas im Netz sucht, findet man originale Keys für ca. 15 Euro (inkl. 30 Tage Spielzeit). Mit der Zeit aus dem Demo sind das schon 6 Wochen. Plus eine GTC für 20 Euro, macht das 35 Euro für 3 1/2 Monate zocken. So lang spiel ich an manchen Vollpreisspiel nicht (ok, die kauf ich auch nur in England für unter 30€).

Diesen Monat soll ja noch ein größeres Update folgen. Mal schauen, vielleicht bleib ich ja länger ...

Wer mag, kann mich ja einfach mal Ingame anschreiben.
Bin nicht schwer zu finden. Mein Nick ist überall gleich.

Zu den Bodenkämpfen noch was.
Die sind wirklich teilweise echt ätzend. Aber was will man groß ändern.
In Startrek sind die Gegner nach einem Treffer entweder betäubt oder gebrutzelt. So was lässt sich schwer abbilden.
Wenn man nun aber als LVL45 mit nem LVL 20-30 zusammen spielt, kommt das mit dem einem Treffer fast hin. ;)
 

Spike

Admiral
Teammitglied
Ich spiel seit 2 Wochen wieder, aber ich muss leider sagen, dass sich seit der Beta nicht viel geändert hat. Die Missionen, egal ob im Raum oder am Boden, sind noch genauso repetetiv. Da kommt einfach nur Langeweile auf. Naja, vielleicht wird's mit höherem Level besser. Außerdem frag ich mich, was man sich bei den neuen Raumschiff-Klassen gedacht hat. Bis auf wenige Ausnahmen sind die einfach nur potthäßlich.
 
T

Tribble-Freund

Guest
Außerdem frag ich mich, was man sich bei den neuen Raumschiff-Klassen gedacht hat. Bis auf wenige Ausnahmen sind die einfach nur potthäßlich.
Aber mal Hand aufs Herz: Welches Spiel, außer Armada 1 und mit Abstrichen Klingon Academey, hat es schon geschaft neue Schiffe zu entwerfen die nicht wie der letzte Dreck aussehen?
 
C

Claas

Guest
Moinsen!

Da ich mit meinem kaputten Fuß krankgeschrieben bin, dachte ich mal (durch Werbung aufmerksam geworden), ich gucke mir das Ganze mal an...

Installation via Steam war kein Problem, das registrieren war eigentlich auch schnell geschafft, dann gings los... Wollte mich einloggen - Fehlgeschlagen... Serverarbeiten, sollten um 20 Uhr beendet sein... Beim letzten versuch nach 22 Uhr durfte ich mir doch noch einen Charakter zusammenbauen und die Eingangsmission spielen...

Nach nun einigen Tagen rumgedaddel und auch einigen Sternenreisen komme ich zu meiner eigenen persönlichen Bewertung...

Es ist ein interessantes Spiel! Die Grundidee nicht schlecht... Aber man merkt schnell, wenn man nicht mit dem Chash-system arbeitet, kommt man schwer vorwärts... Klar wollen die damit auch Geld machen und die Server usw. kosten ja auch Money... Aber dann sollten die es schon so machen wie bei World of Warcraft...

Woran ich noch Kritik übe ist das Design... Für mich als alter Fan ist das ganze zu Hip und futuristisch aufgezogen... Irgendwelche Fantasie-Future-Uniformen, aber nen Starship der Constellation Klasse aus Zeiten von Chris Pike fliegen?!?!?!
Genauso, das man irgendwo in der Zukunft rumkurvt, aber es noch Raumstationen wie die K7 gibt... Nur innen auf schick modern getrimmt?!
Wie schon erwähnt werden die Außenmissionen schnell öde...

Nachdem ich rausgefunden habe, wie man die Kleidung wechseln kann, kam leider die nächste Enttäuschung... Wollte ich mir die Uniform aus TOS zulegen, kostet es wieder Geld... Naja, hab mich dann mit der "aktuellen" aus den jüngsten Kinofilmen zufrieden gegeben, die waren noch umsonst...

Mein Fazit...

Nettes Spiel, was einem den Nachmittag mal versüßen kann, aber durch das Chashsystem kein Grund für mich da so süchtig nach zu werden wie es mir vor einigen Jahren bei WOW passiert ist...
 
K

Kor/D'Kor

Guest
Also ich spiele es hin und wieder immer noch aber vieles ist Zimmlich gleich z.b. Missionen, etc.... und wenn man auf Max. Lvl ist kannste nix mehr wirkliches machen.
 
J

JonathanArcher1998

Guest
Hallo zusammen.

Ich wollte euch fragen ob das Spiel Nach- oder Zwischenkosten
beinhaltet. Muss ich für meine Spielzeit etwas bezahlen?
Oder kann ich auch ohne (echtes) Geld gut auskommen?

Danke im voraus
 
Oben