RPG - Werbung hier hinein

T

The Scout

Guest
[FONT=&quot]Pathfinder Project – Das etwas andere Rollenspiel![/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
[FONT=&quot]Wenn du Star Trek Fan bist und Science-Fiction magst, gerne Geschichten liest und Freude am kreativen Schreiben hast, dann bist du bei uns genau richtig. Das Pathfinder Project ist ein Zusammenschluss von mehreren Star Trek Rollenspielen, die in einer ganz besonderen Form des Play-by-E-Mail betrieben werden. Im Gegensatz zu den sonst üblichen RPGs werden hier Fortsetzungsgeschichten in Romanform verfasst. Anstatt wie üblich mit Spielzügen, die Zug-um-Zug entstehen, werden hier von den Autoren ganze Handlungsstränge in zusammenhängenden Geschichten geschrieben, in denen alle Charaktere agieren.[/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
[FONT=&quot]Alles was du zum mitmachen brauchst: Internetzugang/E-Mail-Adresse, Freude am Lesen und Schreiben, Phantasie und Kreativität.[/FONT]
[FONT=&quot]
Besuch uns doch auf unserer Internetseite: [/FONT]
[FONT=&quot]www.pathfinder-project.de[/FONT][FONT=&quot]

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

The Pathfinder Project[/FONT]
 
T

~TF~

Guest
Star Trek: Phoenix - RPG im Star Trek Universum!

Hallo!

Einige kennen es vielleicht bereits, andere auch nicht.
Die Rede ist von einer Modifikation für das Spiel Star Trek Voyager: Elite Force. Es handelt sich um RPG-X 2.x. Diese verwandelt das Holomatch des Spiels in eine Umgebung mit der sich schöne RPG-Plots spielen lassen. Obwohl das Spiel bereits so alt ist, ergeben sich mit der Modifikation noch immer neue Möglichkeiten, v.a. weil es immer noch engagierte Leute gibt, die weiterarbeiten und das Potenzial Nutzen bzw. erweitern. Außerdem ist das Mitspielen in jedem Fall kostenfrei möglich, da der legale Download des Spieles "Star Trek Voyager: Elite Force" mittlerweile gestattet ist.

Nun aber zum Hauptthema dieses Beitrages: Star Trek: Phoenix.


Star Trek: Phoenix ist eine deutschsprachige Gruppe, welche regelmäßig Sessions mit RPG-X spielt.

Star Trek: Phoenix steht in der Tradition von Star Trek: Penumbra, einer anderen ehemaligen RPG-Gruppe, bei der es zwischenzeitlich einige Umstrukturierungen gab und das eigentliche RPG in eine andere Gruppe integriert wurde. Nachdem letztere Allerdings aufgelöst wurde, entstand also Star Trek: Phoenix, um die Story weiter zu führen. Das RPG setzt also direkt am Ende der Gruppe Penumbra an und es wurden auch bewährte Gruppenstrukturen zum Teil wieder übernommen.
"Der Phoenix stieg aus der Asche hervor."

Nachfolgend ist die Hintergrundgeschichte des RPGs eingefügt, um einen kurzen Einstieg in die Hintergründe zu gewinnen:
Die Klingonische Republik trifft die letzten Vorbereitungen für die Aufnahme in die Föderation.
Auch die Friedensverträge mit der neuen Republik des Romulanischen Sternenreichs und der Cardassianischen Republik werden weiter ausgebaut.
Bei all dem großen Frieden, der nun derzeit im Alpha und auch teilweise Beta Quadranten herrscht, scheinen die alten Feinde fast vergessen zu werden. So gibt es immer wieder einzelne Scharmützel und Konfrontationen mit abtrünnigen Jem'Hadar, welche ihre neugewonnene Freiheit scheinbar in vollen Zügen genießen. Außerdem gibt es neue Gerüchte über die Borg. Kehren sie zurück..? Was sind ihre Absichten und hat sich seit den letzten Zusammentreffen evtl. etwas zum besseren geändert..?
Ein Teil der Admiralität denkt, dass sie feindliche Absichten haben und nehmen dies zum Anlass, um die geplante Abrüstung verhindern und eher das Gegenteil einleiten zu wollen. Doch gibt es auch Gegenstimmen, v.a. in der Zivilregierung.
Wird sich die Regierung und das Sternenflottenkommando einen können, oder ist eine interne Konfrontation zwischen beiden Seiten unvermeidbar..?
Zurzeit ist das RPG bereits sehr viel weiter fortgeschritten und die Föderation, sowie die anderen Staaten befinden sich an einem Scheideweg.
Nähere Details dazu sind (auch für Gäste) in unserem Forum nachzulesen.


Star Trek: Phoenix bietet euch...
… deutschsprachiges RPG über RPG-X für Star Trek: Voyager Elite Force
… speziell für unser RPG angepasste Maps, teilweise nur für Mitglieder
… durchdachte Plots mit durchgehender Storyline und Hintergrundgeschichte
… ausreichende Ressourcen für ein störungsfreies RPG (Forum, Server, etc.)
… eine moderne Verwaltungsstruktur und Entscheidungen in der Gemeinschaft

Wir wünschen uns von euch...
… reifes und diszipliniertes Verhalten
… Aktivität und Begeisterung für das Rollenspiel​



Wir hoffen, dass wir den ein oder anderen ansprechen können und würden uns freuen, euch in unserer Gemeinschaft begrüßen zu dürfen.

Unser Forum ist unter folgender Adresse zu erreichen:
http://www.stphoenix.co.cc/

Mit freundlichen Grüßen
i.A.
Subcommander Dovala
(XO Station Vanderbilt)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
C

ComCharlesTuckerIII

Guest
Also dann will ich auch mal werbung machen, allerdings nicht für ein Rollenspiel aber einige hier hat das ja auch nicht gestört ich betreibe ein Projekt mit JonathanArcher, neuerdings auch mit Forum!!!!







Sorry muste leider eine Grafik entfernen, da sie das Layout der Seite vollkommen gesprengt hat.
 
J

JonathanArcher1998

Guest
V

VileVillain

Guest
Könnt ihr eure Bilder bitte stark verkleinern (max. 800 pxl in der Breite)? Sie sprengen den Style!





Elite Task Force

Egal ob man nun als Offizier auf einem Raumschiff dienen will oder ob man als Captain seines eigenen Raumschiffes fungieren will - es ist in ETF möglich! Kommandiere deine Offiziere, seien es nun Mitspieler oder NSCs, durch die verschiedensten Missionen. Ist dir die Verantwortung eines Kommandos doch (noch) zu schwer? Dann verlass dich auf deinen Captain und deine Kameraden! Doch auch außerhalb von Missionen kann man sich mit diversen Individuen und Gruppen abgeben. Die Missionen finden im Weltall statt, genauso wie auf Planeten und Raumstationen. Du willst als Romulaner spielen? Als Klingone? Auf einem Schiff der Galor-, Keldon-, D'Deridex-, Mogai- oder D'Kora-Klasse? Nichts ist unmöglich!
Die Geschichte spielt Im Jahr 2412. Die sogenannte Allianz besteht aus der Vereinten Föderation der Planeten, dem Klingonischen Reich und dem Romulanischen Sternenimperium. Diese drei Mächte gründen eine Eingreiftruppe ihrer besten Offiziere und Schiffe: Die Elite Task Force! Kurz ETF. Aber nicht nur diese drei Mächte entsenden Schiffe zu diesem Projekt, sondern auch andere wichtige Blöcke des Alpha- und Beta-Quadranten. Etwa die Ferengi und Cardassianer. Ihre Aufgabe besteht darin -unabhängig und objektiv- in Krisen einzugreifen, Bedrohungen zu klassifizieren, Forschungen vorzunehmen und andere Aufgaben zu erledigen.
Das Rollenspiel findet ausschließlich über das Forum statt.

Fakten
  • Spielstart: 2012
  • Systeme: Forum
  • Rollenspiele via Forum
  • Spielsprache: deutsch
  • Aufnahmebedingungen: Anmeldung über das Forum
  • Kosten: keine (Internetzugang und E-Mail Konto nötig)
  • Geeignet für alle deutschsprachigen Interessenten und Fans von Star Trek und Science Fiction.
Externe Links

 
N

Neelix

Guest
20 years of RPG tradition

Hi!

I would like to invite you to a story writing group for Star Trek adventures. The thought behind it is that everyone writes a part of the story and the next person continues with the next part.
It is exciting to see how it evolves and generally fun to read and communicate with Star Trek fans from all over the world.
It is for free, of course. You do not need to give away personal data and you do not need to download any software.

Thank you for your attention. The website has been existing for 20 years now, but because Star Trek came out of fashion and there are less and less new members to join.
All you need to do is to choose a position (engineer, ops, science, medical, civilian, diplomatic…) on a starship or space station. There is also a Starfleet academy where you can take courses (good for promotion) and a databank to search for information.

You do not have to be an expert writer or an expert Trekkie. We just do this for fun.

www.UCIP.ORG


I enjoyed doing this a lot 10 years ago. Then I took a break and this week I came back to it, so I am one of the new cadets.

Live long and prosper
Sina
 
B

BLT1990

Guest
Hallo zusammen!



RPO, der Nachfolger der Brave Explorers, sucht weiterhin Mitglieder für unser RPG-X Rollenspiel auf der U.S.S. Torrens, Rhode Island Klasse.
Der RPG-X Mod ist mittlerweile als Standalone Game legal und kostenlos downloadbar: http://www.last-outpost.net/rpg-x/

Der Plot findet einmal die Woche (Sonntag, 18 Uhr) auf unserem Server statt. Wir spielen im Jahre 2400 und befinden uns momentan in einer Phase des "kalten Krieges" mit dem Typhoon Pakt zwischen Tholianern, Tal'Shiar, Gorn und Breen auf der einen und der Föderationsallianz auf der anderen Seite.
Wen ihr weitere Infos haben möchtet schreibt mich gerne an oder seht euch bei uns im Forum um :).

http://www.r-p-o.de/index.php?page=Board&boardID=41
 

derben30

Lieutenant Junior Grade
Star Trek - The Dominion Strikes Back

„Einfach mal Pause machen, einfach mal forschen und seine Arbeit machen. Forscher, ich war mal einer. Wissenschaftsoffizier der gern auf Deep Space Missionen war. Als die Voyager wiederkam und die ganze Geschichte veröffentlicht wurde, war ich fast ein bisschen neidisch. Aber naja wir haben hier einfach unseren Job zu machen. Und mein Job ist es heute mich darum zu kümmern, was da im Gamma Quadranten passiert ist um die Mission nicht zu gefährden, die Mission... Ja die Mission...“

Darren lehnte sich an seinen Stuhl er war Müde der Föderationspolitik und wollte sich eigentlich zur Ruhe setzen.Aber er folgte dem ehrenhaften Ruf und wollte das nur schnell abschließen. Nun gut, er setzte seinen strengen Gesichtsausdruck auf und nahm sich die Akte. Gilmore der Name sagte ihm schon was, er hatte gehört von diesen Leuten hatte auch Adm. Jordan Millfort seinen Vater und auch seine Mutter Adm. Nelada Gilmore getroffen. Er Verstand es nicht, warum die Sternenflotte einen so beschädigten Offizier wieder einsetzte, aber seine Manöver und seine Arbeit im Delta Quadrant war Legendär. Kein Thema, er ließ sich überraschen. Eins störte ihn an DS9 immer dieses cardassianische Interface. Er öffnete die Tür und sah Mark Gilmore reinkommen um ihm seine Mission mitzuteilen....

Wenn du Interess hast weiter zu schauen, was hinter diesem Auftrag liegt und was für ein neues Abenteuer im Gamma Quadranten auf uns wartet, melde dich bei uns an bei

"Star Trek - The Dominion Strikes Back"
www.startrek-tdsb.de

__________________________________________________

Mit einer mehr als 7 Jahre altem Geschichte ist Star Trek - The Dominion Strikes Back schon lange im Netz vertreten und wird derzeit wieder neu aufgebaut. Wir suchen Leute, die Lust haben am freien RPG im Star Trek Universum haben und die Möglichkeit nutzen wollen, ihre eigenen Charaktere von Grund auf auszubauen. Nicht nur wollen wir Spaß am Spiel haben, sondern jeder hat die Möglichkeit seinen Teil beizutragen. Man ist mehr als nur ein Spieler, sondern wird Teil einer recht kleinen Community und Familie.

Unser Spiel ist derzeit wieder im neu Aufbau mit einer neuem Homepage, aber wir halten an unserer Geschichte fest und spielen derzeit unsere "6. Staffel". Daher suchen wir kreative Menschen, die Interesse haben an unserer Geschichte weiter zu schreiben und es eventuell sogar in eine "7. Staffel" schaffen. Wir bieten eine familiäre Atmosphäre, ein recht übersichtliches Beförderungssystem und in Zukunft auf unserer neuen HP noch einiges mehr. Wenn du also Interesse hast ein RPG wieder aufzubauen, gerne motiviert bist etwas neues auszuprobieren, eine düstere Geschichte auszuarbeiten, dann fühle dich bei uns Willkommen. Wir spielen nur FSK 18. Schau dir unsere Eckpfeiler an und wir freuen uns auf deine Anmeldung bei Star Trek – The Dominion Strikes Back.

 

TZN STRS

Lieutenant Junior Grade
Bist du neu in diesem Forum?
Hast du dich hier nur angemeldet, um hier deine RPG-Werbung loszuwerden?
Läßt du dich nach dem Posten deiner Werbung nie wieder blicken? Dann komm herein
Wäre das ein Job-Angebot, würde ich mich sofort drauf bewerben. Das passt ja wie die Faust aufs Auge! :)

Ich möchte das TrekZone Network Star Trek Rollenspiel anpreisen, welches dieses Jahr seinen 15. Geburtstag feiert.

Das TZN STRS ist ein Chat- und Forenrollenspiel, dessen Handlung sowohl im 22. Jahrhundert als auch im frühen 25. Jahrhundert angesiedelt ist. Damit ist es (nach meiner Kenntnis) das derzeit einzige deutschsprachige Rollenspiel, in dem die Spieler in der aus "Star Trek: Enterprise" bekannten Epoche spielen können.

Im August 2018 begann zusätzlich zur Handlung im 25. Jahrhundert eine neue Geschichte im Jahr 2153 – am Tag als die Xindi die Erde angriffen. Mit dem Sternenflottenraumschiff Pioneer und dem Frachter ECS Vostok erkunden die Spieler, wie die Menschheit reagiert, nachdem die Xindi die Erde angegriffen und sieben Millionen Menschen getötet haben. Denn die wenigsten Menschen werden nur untätig dagesessen haben, als Captain Archer mit der Enterprise NX-01 auf die Suche nach den Xindi ging.

Die ursprüngliche Zeitebene im 24./25. Jahrhundert war zum Spielstart in den 2370ern angesiedelt. Mittlerweile spielt die Handlung aber im Jahr 2403, da in jedem Kalenderjahr im Spiel zwei Jahre vergehen. In der Vergangenheit gab es in dieser Zeitebene auch langjährige Spielkomponenten, deren Handlungsort kein Sternenflottenschiff war. So haben die Spieler beispielsweise im Föderationsrat Politik betrieben, auf einem klingonischen Bird-of-Prey Ruhm und Ehre erlangt, den Akademiejahrgang 2392 in Echtzeit an der Sternenflottenakademie büffeln lassen, in einer Schiffswerft die Flotte erweitert und im Sternenflottengeheimdienst ... nunja, diese Information ist leider vertraulich.

Sofern sich genügend Gleichgesinnte finden, bietet das TZN Star Trek Rollenspiel also die Gelegenheit, sich auch abseits eines Sternenflottenraumschiffs im Star Trek-Universum auszutoben.

Bereits seit 2007 besitzt das Rollenspiel auch ein Wiki (den "Hauptcomputer"), in dem alle wichtigen Informationen für die Spieler gesammelt werden. Mittlerweile umfasst der Hauptcomputer etwa 1.800 Seiten.

Hier geht's zum TZN Rollenspiel. >>

Aktuell sind wir knapp 30 Spieler - wir freuen uns aber immer über Nachwuchs. :)
 

CarloDutko

Lieutenant Junior Grade
Hallo Captains,



hier möchte ich euch das kostenlose PC Spiel Star Trek RPG-X vorstellen.

Was ist RPG-X?

RPG-X ist ein Rollenspiel Mod. Hier basiert also (fast) alles auf der Phantasie basiert. Hier gibt es keine feindlichen Schiffe, die einen plötzlich angreifen, alles wird von den Spielern eingeleitet und so wird der PLOT und die Charaktere entwickelt.

Was ist möglich in RPG-X?

In RPG-X kann man in Schiffsklassen wie die Intrepid, Luna, Sovereign, B'rel und viele mehr steigen. Es gibt vier Verschiedene Arbeitsbereiche, die ich euch später näher bringe. Ränge vom einfachsten Crewman bis zum Ranghöchsten Fleet Admiral sind bekleidbar. Ob sie erreichbar sind ist eine andere Frage :p.

Technische Möglichkeiten.

Vom Roten Alarm, bis zum Phaser feuer oder dem Warpkern ausstoß ist alles möglich. Musik für die passende Stimmung. Effekte wie Rauch und Schiffschaukeln für das passende feeling.


Die vier Bereiche?

Wissenschaft: In der Wissenschaft ist man natürlich Forscher. Man untersucht Phänomene, nimmt Proben, sucht taktische Schwachstellen an den feindlichen Schiffen oder Stationen und man arbeitet mit den anderen Bereichen zusammen, zum Beispiel in der Antriebsforschung etc. .

Ingenieur: Als Ingenieur ist man die Krankenschwester des Schiffes. Man arbeitet im Maschinenraum, repariert Leitungen oder z.B. Replikatoren.

Sicherheit: Der Sicherheitsbereich kümmert sich, wie sich sicherlich jeder denken kann um die Sicherheit des Schiffes oder der Station, natürlich auch um die Sicherheit eines Außenteams.

Medizin: Im Medizinischen Bereich ist man nicht mehr die Krankenschwester des Schiffes, sondern der Crew. Hier behandelt man kranke Crewmens und Offiziere entwickelt neue Medikamente oder kämpft gegen Epidemien.


Es gibt natürlich noch andere Positionen wie OPS-Offizier (Harry Kim - Voyager) oder der Taktischeoffizier (Worf-DS9). Außerdem hat jeder Bereich einen Chef. Die Chef's bilden mit dem OPS-Offizier, dem Councelor, dem 1. Offizier und dem Captain die Führungscrew.



Star Trek: RPG-X:

Wir spielen momentan einen Plot auf der USS Odyssey, einem Schiff der Galaxy Klasse (Refit).

Ihr könnt euch auch gerne hier schon einen Charakter erstellen: https://goo.gl/forms/Eu2Zp9t5GC1FAM242

Bei Fragen meldet euch bei mir oder auf:

http://startrekrpg-x.xobor.de/

Discord: https://discord.gg/UYeFGTF

MfG

Carlo Dutko

Captain USS Odyssey
 

Anhänge

Top