Hilfsthread: Schiffe selber zeichnen / bauen

D

Dark-Nexus

Guest
Ich hab mir mal gedacht "Hey es gibt hier welche die selbst Schiffe zeichnen und entwickeln also mach ma ein Thread auf wo sie ihre Erfahrungen austauschen können!" So und da isser.

Für die die sie am PC machen, mit welchem Programmen macht ihr das ?
 
M

Max

Guest
Dark-Nexus schrieb:
Für die die sie am PC machen, mit welchem Programmen macht ihr das ?
MS Paint, aber vor allem
Corel Draw (in meinem Fall Version 9, weil die nicht gar so teuer war!)

Ansich steht bei mir aber immer noch Papier und Bleistift am Anfang jeder Arbeit!
 
L

[Lukas]

Guest
Eine gute Idee!

Hier hinein also alle Fragen und Hilfestellungen zum Schiffe-Selbermachen!


Thema wurde gepinnt! [Luke]
 
D

Dark-Nexus

Guest
also paint benutze ich ja und das meiste mach ich ja auch mit bleistift usw, zb mach ich netzt neue versionen von den alten föd schiffen
 

USS Nelame

Lieutenant
Ich benutze meine Hand, einen Bleistift mit Papier und meinen Scanner und zum Nachbauen Knetmasse. (Der Nachteil ist, das die Modelle dabei bisher nur eine relativ geringe Größe erreichen, die sich nur eingeschränkt für Details eignet.) Am PC arbeite ich nur, nachdem das Bild eingescannt ist und dann greife ich auch auf Paint zurück. Ich zeichne bisher nur in Schwarzweiß, weil da bei nir einfach die Schattierungen besser rüberkommen und man mehr Detaills erkennt.
 
D

Dark-Nexus

Guest
gibts ne möglichkeit so ein bild zu sehen zb das du mir eins per mail schickst, kannst auch meine nexus haben
 

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Da noch kein Bilderupload zur Verfügung zu stehen scheint (hab nix gefunden, auch bei Replay gibt es keine Upload).

Könnt ihr mir die Bilder per E-Mail zuschicken, ich setzte die hier dann rein.

Seperate E-Mail Adresse bitte bei mir per PN Erfragen, ich sende die dann zu.





TEST

 
Zuletzt bearbeitet:

USS Nelame

Lieutenant
keine Sorge, ich hab bereits wen, der mir demnächt mal ein paar Bilder hochläd. Also denke ich, dass ihr bald von mir mal ein paar Detaillzeichnungen bekommt...
 
T

Thorsten

Guest
Müsste noch irgendwo das erst Video meines Starship designs Tutoriums haben... ums nachzubauen braucht man allerdings Corel Draw.
Thorsten
 
P

Pascal

Guest
Ich habe vor Kurzem damit angefangen Star Trek Modelle selbst zu bauen, zur Zeit arbeite ich an einem Typ 7 Shuttle die ist mein erstes Projekt, das ich ein halbes Jahr lang geplant habe, die schwierigste Frage dabei war, welches Material soll ich dafür verwenden ich habe mich schließlich zu Gibs entschlossen jadoch macht es eine riesen Schweinerei und ich habe vor Kurzem eine Neue Idee gehabt, dass ich Ton verwenden sollten, erist auch leichter zu bearbeiten, ic muss mich jedoch erst noch an das Material heran tasten und will erst einmal einen Warpkern bauen , das macht nicht genz so viel Arbeit.
Mir geht es vorallem darum, dass mir die Maßstäbe in denen die Modelle erhältlich sind, nicht gefallen und auch so unterschiedlich sind und nach unzähligen berechnungen bin zudem schluss gekommen das der beste Maßstab 1: 520 ist, die modelle sind relativ Groß aber erlauben ein sehr hohes Maß an Deteils!
 
Oben