Walter Koenigs Sohn ist tot!

S

sweettooth

Guest
"Mein Sohn hat sich das Leben genommen"

Der seit fast zwei Wochen vermisste Sohn von "Raumschiff Enterprise"-Schauspieler Walter Koenig, Andrew Koenig, ist tot. "Mein Sohn hat sich das Leben genommen", sagte Walter Koenig dem Fernsehsender CBC.


Kurz zuvor war die Leiche des 41-Jährigen in einem Park der kanadischen Olympia-Stadt Vancouver gefunden worden. „Ich bin zu der Stelle gegangen“, sagte Koenig weiter. Über die Todesursache machten weder er noch die Polizei nähere Angaben.

Andrew Koenig war wie sein Vater Schauspieler. Bekannt wurde er vor allem durch die US-Fernsehserie aus den 1980er Jahren, „Growing Pains“ („Unser lautes Heim“). Er war seit längerem depressiv. Walter Koenig ist bis heute als Pavel Chekov, der Navigator und Sicherheitsoffizier von Enterprise, berühmt.
Quelle

Obwohl er dies nicht lesen wird, möchte ich Ihm mein herzliches Beileid ausprechen. Ein Vater sollte nicht seine Kinder begraben.
 

DJ Doena

Admiral
Teammitglied
Weil das auch nur Menschen sind und manche von ihnen sind halt auch depressiv oder haben sonstige Gründe. Warum bringt sich irgendein Mensch um?
 
W

Whitecat

Guest
Oh jo das hab ich mit bekommen, so Schade das sich Menschen so was antun können. Depressive menschen, gibt es zu viele. :(
 
Oben