Rasse ???

T

The Intruder

Guest
Hallo,
ich bin mal wieder neugierig und würde gerne wissen, welcher Rasse ihr am liebsten im ST-Universum angehören würdet.
Ich würde das hier gerne als alternativen Poll betrachten und wäre daher froh, wenn jeder nur eine Möglichkeit nennt, damit ich es entsprechen auswerten kann.
Wäre doch mal interessant zu wissen, welche Spezien/Spezies?? sich hier so tummeln.


------------------
 

Spike

Admiral
Mitarbeiter
Trill wär nicht schlecht. Man würd ziemlich lange Leben (wenn auch nur als Wurm) und die Frauen auf Trill sind auch nicht zu verachten :D .
 
K

Kennelly

Guest
Also ich würde auch im 24.Jh.ein Mensch sein wollen,denn die Erde kommt dem Paradies weit näher als Qo´nos oder Romulus.Als Mensch habe ich genug zu essen,strebe nicht mehr nach Besitz,habe mich weiterentwickelt und werde gesund und munter 150.Ein besseres Leben als eine willenlose Drohne,ein Krieger mit einem dutzend Blutfehden,ein Bewohner von Cardassia oder jemand,der ständig bespitzelt wird zu sein (finde ich).
 
S

Sh´ri Vok´Dal

Guest
Mhm, ich denke (ja, zur Überraschung vieler, ich kann denken :D), ein Leben als Edo wär klasse :)
 
W

Wolfi

Guest
Ich bin entgegen aller Annahmen durch den Namen mit dem Reich von Romulus verbunden.
 
S

Seven

Guest
Wie mein Name schon sagt, würd ich bei den Borg leben wollen. Die haben sämliche Informationen aus allen Rassen in sich. Kommt einem idealem Wesen gleich. :D
 
M

MokVi

Guest
Vulkanier!
Die sind stark, leben lange, sind logisch (sehr intelligent), und haben eine sehr interessanten Humor.
Außerdem, haben sie keinen Stress mit Frauen (aller sieben Jahre ist OK). ;)
Und, sie können ihre Gefühle gut verbergen, einfach bewundernswert.

_\\//
 

Stargamer

Captain
Mitarbeiter
Romulaner -
Sie sind genau wie die Vulkanier:stark und leben lange haben aber nicht so viel mit dieser Logik der Vulkanier zu tun und teilen garantiert nicht ihren Humor.Auch ihre geheimnistuerische Art - nicht jeder muß über einen alles wissen.
 
G

GeneralMartok

Guest
Klingone, was sonst.
Da mir Ehre sehr viel bedeutet. Und kämpfen tue ich auch gerne, aber ich töte niemand.
 
S

Shary M´ress

Guest
Falls du außerhlb-der-Serien-Rassen zuläßt, wäre ich gerne Caitanerin (ich liebe Katzen!), die tauchen in ein paar Büchern auf. Ansonsten Borg - die personifizierte Effizienz. Und eigentlich finden die Borg das Borgsein wohl auch sehr gut, denn kein Borg, der aus dem Kollektiv "befreit" wurde, war darüber sonderlich froh...
 
D

Dash

Guest
Vorta. aber ohne den gründern in den arsch kriechen zu müssen. kühl, raffiniert und immer aalglatt.
sagen wir einfach, das dominion ist zersplittert und die Vorta werden eine eigenständige rasse. kool......
 
D

Daffy

Guest
Als erstes Mensch im 24th Jahrhundert!

Ansonsten Borg, "leben" in einem Kollektiven Bewußtsein :)
 
W

Weyoun10

Guest
Ein Gründer!
Ich könnte alles sein....wow,stellt euch mal vor wie das ist Feuer oder...Luft..oder ein Stein zu sein.
Eine flüssige Grundform stelle ich mir auch angenehm vor und in Faschingsfesten würde ich immer einen Preis gewinnen! :D


Aber im ST Universum gäb's keinen Fasching,aber ich hätte ein paar Milliarden Jem'Hadar zu meiner Sicherheit.
------------------
Gepriesen seien die Gründer

[Dieser Beitrag wurde von Weyoun10 am 27. September 2000 editiert.]
 
Top