DS9: 7x17 - Im Ungewissen / Penumbra

Wie bewertest du 7x17 - Im Ungewissen / Penumbra

  • 1 (sehr gut)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2 (gut)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3 (geht so)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5 (sehr schlecht)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1
A

Autopilot

Guest
Titel: 7x17 - Im Ungewissen / Penumbra
Episodennummer: 167
StarDate: 52576.2
Beschreibung:
In einem Gefecht mit Jem'Hadar-Schiffen wird der klingonische Kreuzer Rotarran, auf dem Worf dient, vernichtet, und die Defiant kann später nur wenige Überlebende in Rettungskapseln bergen, Worf jedoch bleibt weiterhin verschwunden. Daher beschließt Ezri Dax, die noch immer starke Zuneigung für den Klingonen empfindet, eine eigenmächtige Suche in einem Shuttle zu starten. Sie entdeckt schließlich in den Badlands auch tatsächlich eine treibende Rettungskapsel, aus deren Inneren sie den Gesuchten bergen kann. Gemeinsam machen die beiden sich auf einen gefährlichen Heimflug nach DS9.

Währenddessen spinnt ein alter Bekannter neue Intrigen. Dukat trifft sich mit seinem alten Untergebenen Damar und lässt sich chirurgisch in einen Bajoraner umoperieren. Kurze Zeit später trifft er auf DS9 ein, um sein böses Spiel zu beginnen?
Regie: Steve Posey
Autor: Rene Echevarria
Gaststars: Penny Johnson as Kasidy Yates
Jeffrey Combs as Weyoun
Marc Alaimo as Gul Dukat
Casey Biggs as Damar
Deborah Lacey as Sarah
Salome Jens as Female Shapeshifter
DVD: Box 07, Disc 05
 

Galaxy-Class

Lieutenant
Die ganze Ezri Worf Geschichte ist mir zuwider, Sorry.
Das Gespräch in der Zelle*: bestenfalls peinlich...

Ach ja und: umoperieren, dass hatten wir auch schonmal, oder ? ;)

*EDIT: Ups, sehe gerade, dass das Gespräch erst 2 Folgen später kommt - Is schon ne Weile her...
 
Oben