Darf man Dau´s töten?

dsonnscheintschee

Moderator
Teammitglied
Hätte ich doch nie den Powerknopf an einem Personal Computer gedrückt! Als ich das vor Jahren getan hatte, war ich für alle Zeiten verloren. Ab da war ich ein Lernender.

Wenn ich das Heute gewusst hätte, hätte ich das vlt. nie gemacht. Dann könnte ich mich in Sachen Computer auch einfach Dumm stellen und wie eine Schildkröte meinen Kopf bei möglicher Gefahr einziehen. :rolleyes:

Ob ne Tippse nun zu blöd ist, ihre Druckerpatronen selber zu wechseln (bewusst zu blöd sein will oder eben einfach nur plonk ist), kann ich ja nicht sagen. Schließlich ist das ja auch Arbeit die man tun muss und wenn man zu Faul ist lässt man das eben Einen anderen machen!

Wie auch immer, 99 Prozent aller Computer Probleme in unserem Haus lassen sich einfach durch denken und die Augen aufmachen beheben.

Das geilste oder wunderbar schönste ist. Wenn die Damen und Herren der Schöpfung die Fehlermeldungen weder lesen oder gar nicht abschreiben. Da war was...
Eine Fehlerbeschreibung, wann wo was auftrat, kannst du auch vollkommen vergessen! :arrg: :brml:
Das man sich dann hinsetzten darf und den ganzen Vorgang mal Schritt für Schritt nach voll ziehen muss, ist dann auch klar.

Heute liegt auch so ein kleiner Zettel auf der Schreibtischplatte. Das Faxproggie würde nicht mehr gehen. Man solle den Admin (zum Glück nicht mich) verständigen, dass der das Problem behebt. Mir selbst kommt gleich die Lösung den Problem in den Sinn. ( :arrg: diese Kopfschmerzen) Wenn man möchte das in der dunklen Nacht ein Licht brennt, dann bitte das Licht einschalten. So war es auch hier, ohne betriebsbereites Fax, kann man nicht faxen...

Ich frage mich, ob ich mildernde Umstände bekäme, wenn ich hier mal ein paar Dau´s erschiessen, erwürgen oder sonst wie die Welt von ihnen befreien würde. ;):)
 
Oben