Zukunft von Star Trek

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Stefan, 5. Oktober 2001.

?

Wie entwickelt sich Star Trek?

  1. Enterprise überlebt die 1. Staffel nicht und ST X war der letzte der ST-Kinofilme

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nach der 7. ENT-Staffel ist Schluss, aus, finito

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Nach ENT kommt erstmal ne künstlerische Pause (mind. 10 Jahre)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. wird ewig so weitergehen, nach ENT kommt ne neue Serie und danach noch eine...

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. andere Meinung, bitte im Comment angeben

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Stefan

    Stefan Admiral Mitarbeiter

    Ich hab da mal eine Frage, die die Zukunft von Star Trek betrifft. Was glaubt ihr, wie wird sich die Serie und der Fandom nach dem Start von Enterprise weiter entwickeln.
     
  2. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    ich hab noch nichts gesehen von ENT, aber wenn sie so wird wie Voy, dann hoffe ich ganz doll, dass sie keine 2 Staffeln überlebt und dass dann erstmal wieder eine große Zeitspanne (> 10 Jahre) nichts neues von ST zu sehen ist und wenns dann wieder so wie Voy ist, brauch von mir aus auch nie wieder was neues von ST erscheinen.
     
  3. Max

    Max Guest

    Auch ich hab' noch nicht viel von ENT gesehen, denke aber dass das folgendermaßen ist:
    Es gibt (so sehe ich es zu diesem Zeitpunkt) nur eins, was der Serie schaden kann:
    Routine.
     
  4. Stefan

    Stefan Admiral Mitarbeiter

    @DJ, ist das nicht illusorisch? ich glaube der Saft ist raus. Da kommen keine neue Ideen mehr, und back to the Roots (A la TNG) kannste eh vergessen. Bei Voyager, was wirklich nen sehr gutes Konzept ist, haben die alles verhunzt was zu verhunzen war. Nur noch schnelle Effekte. Viel Action, null Story, von Charakterentwicklung ganz zu schweigen. Tja, und nun sind da die gleichen "Macher" bei ENT am Werk, das kann doch nur gegen Baum laufen.
     
  5. Sovok

    Sovok Guest

    >andere Meinung, bitte im Comment angeben

    Star Trek ist tot, ob da noch irgendso 'ne Serie namens Enterprise weiterläuft, ist da eher nebensächlich.
     
  6. Ich habe keine Ahnung wie es weitergehen wird. Aber schon damals haben TOS Fans behauptet TNG sei scheiße. Also wird es neue Star Trek Fans geben die die Serie lieben und immer so weiter. James Bond ist auch nicht gleich James Bond.
     
  7. Daffy

    Daffy Guest

    Eigentlich denke ich, Star Trek ist Tod, aber da ist diese eine Serie, welche mir im Moment (nach´m Pilot) sehr gut gefällt. Aber da liegt auch das Problem, den irgendwie sehe ich "Enterprise" nicht als Star Trek an, obwohl ich genau weiß, dass es das ist (laut "Titel"). Mir kommt es eher als gute Sci-Fi Serie vor, welche von einem Schiff handelt, dass den ehrenvollen Namen eines Flugzeugträgers aus´m 2.Weltkrieg trägt.
    Wie gesagt, es ist Star Trek, aber ich empfinde es nicht so, weil es ganz anders als die bisherigen Serien ist. Aber warte wir mal die 1. Staffel ab, vielleicht ändert sich ja meine Meinung.

    @Akanab: So sehe ich das Teilweise auch, es ist einfach ausgelutscht, wie kann man eine weitere Serie (nach ENT) machen und dabei nicht zwangsweise das durchkauen, was es in den anderen Serien auch schon gab! Selbst in Voy. hat sich vieles wiederholt und in ENT wird das auch passieren, aber Serie VI wird da überhaupt nichts neues bringen können, den dann ist nun wirklich alles weg und was neues einfallen lassen ist da nicht so leicht, wenn man schon fast alles gebracht hat, was es so für Probleme gibt/geben könnte. Alles hat ein Ende und Star Trek wird da keine Ausnahme sein, den wer hat schon bock sich was anzuschauen, was neu ist, aber eigentlich doch nicht neu ist? Keiner, und wer hat da dann noch bock, ne weitere Serie zu entwickeln, obwohl man weiß, dass es keiner schaut?!
     
  8. Solange die Quoten stimmen und somit Geld gemacht werden kann, wird es wohl auch zukünftig Star Trek-Serien geben, egal wie schlecht sie sind.

    Ein Beispiel wäre BigBrother. Hat zwar nix mit Star Trek zu tun, trotzdem war´s schlecht, es haben viele eingeschaltet und es wurde weiter gesendet.

    Ein Gegenbeispiel wäre BigDiet.

    Wieviele Folgen wurden gesendet? 2? 3?

    ;)
     
  9. Admiral Kirk

    Admiral Kirk Lieutenant Junior Grade

    Wir hatten das Thema schon vor anderhalb Jahren. Damals hatten wir uns gefragt, was nach Voyager noch kommen könnte. Ich hatte da den Vorschlag gemacht das es eine Serie geben solle, welche vom Anfang der Föderation berichten sollte. Eine andere Möglichkeit die ich damals nannte war, über die Starfleet-Cadets zu berichten, so die Zeit als Riker, Worf, LaForge oder Kirk, Spock und Scotty die Academy besuchten. Die Möglichkeiten sind vielseitig.
    Ich hoffe, das Enterprise gut wird. Mit Voyager haben sie ganz schön abgebaut´, hoffentlich ändert sich das. ST X ist auch auch schon in Arbeit, soll bis jetzt ganz gut ausschauen.
    Was kommt danach ??? Warten wirs ab.
     
  10. Reynolds

    Reynolds Guest

    Big Brother hatte auch den Vorteil nicht dauernd Fettleibige Walrösser beim abspecken zu zeigen. Das ist ein Gewaltiger unterschied.

    Ess wird solange immer wieder ST geben, wie sich damit Geld machen lässt.
     
  11. Dudelzack

    Dudelzack Guest

    Ich bin der Meinung, dass es ENT wirklich sehr schwer haben wird, wohingegen ich glaube, dass es noch mehr als 10 Kinofilme geben wird. Es wäre ganz gut, wenn TNG mit der E-E weitergehen würde.
     
  12. Admiral Kirk

    Admiral Kirk Lieutenant Junior Grade

    Dann verrate mir doch auch gleich den Titel von ST XI !
     
  13. Windsor

    Windsor Captain

    Also ich denke mal, dass es nach Enterprise erstmal überwiegend Filme geben wird. Jedoch kann man auch das nicht genau sagen, da es einige Zeit dauern wird, bis ENT die siebte Staffel hinter sich haben wird.
    Ich halte das für möglich, jedoch kann auch genau das andere passieren. Man weiß es eben nicht genau. Zumal man sich ja nun mehr auf VOY konzentrierte und deswegen der Film so lange dauert.
     
  14. Also ich glaube Enterprise wird eine wunderbare Serie. Besser als Voyager und alles. Und Enterprise wird auch noch in der siebten Staffel gut sein.

    Das gleiche gilt für STAR TREK X, XI; XII; XIII; XIV und so weiter!
     
  15. Peter von Frosta

    Peter von Frosta Lieutenant Junior Grade

    Also bis jetzt ist Enterprise sehr gut, sogar ST-E ist begeistert! Allerdings lassen sich aus der aktuellen Situation keine sieben Staffeln Zaubern. Daher hoffe ich inständig das man nicht auf Teufel komm raus sieben Staffeln produziert, getreu dem Motto der Duke Nuken Forever Programmierer: It’s done when it’s done. Ich könnte mit DS9 auch viel besser leben wenn die sechste Staffel die letzte gewesen währe.
     
  16. SNIPER[SAD]

    SNIPER[SAD] Guest

    Also mir hat der Enterprise Pilotfilm sehr gut gefallen.


    [​IMG]
    Vor allem das etwas gespannte Verhältnis von Menschen und Vulkaniern fand ich gut.
    [​IMG]
     
  17. Bratacc

    Bratacc Guest

    naja, ich denke, der fandom wird wachsen und gedeihen
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden