Welcher Captain ist der beste??

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Borg99, 3. November 2000.

  1. Borg99

    Borg99 Guest

    Ich möchte hier mal eine kleine Umfrage starten: Welcher Sternenflotten-Captain ist der/die beste?
    Ich finde, zuerst kommt Janeway dann Kirk und zum Schluss Picard. Janeway ist eine Frau, die weiß, was sie will. Picard gefällt mir einfach nicht so (ist zu alt?). In TOS kloppt sich Kirk ja dauernd mit irgendwelchen Aliens.
     
  2. Also von den Captains finde ich zwar alle blöd, Kirk aber noch am akzeptabelsten. Auch wenn in jeder Folge seine Uniform kaputt geht. Janeway ist mir zu zickig, Picard und Sisko kann ich nicht beurteilen, finde sie einfach so blöd...
     
  3. Picard liegt vorne, handelt logisch und moralisch einwandfrei (soweit man das bei einem Menschen sagen kann).
    Sisko liegt an zweiter Stelle (obwohl Cpt. Solok ihn nicht mag).
    Janeway ist dritte, da sie oft recht merkwürdige/unlogische Entscheidungen trifft, obwohl Tuvok ihr einwandfrei sagt, was logischerweise zu machen wäre (Beispiel :Der Obelisk).
    Kirk ist vierter, aber trotzdem ein guter Captain, da er von Spock so gut unterstützt wird!
     
  4. Lal

    Lal Guest

    Ich finde Picard als Captain ganz gut. Als zweiter Stelle kommt Janeway und Kirk. Sisko kenn ich nicht so gut und kann ihm deswegen nicht beurteilen.
     
  5. Ich schließe mich an:

    Capt. Picard ist der Vernünftigste von allen und meistert seine Missionen. Danach kommt m.A. Capt. Sisko, der Kriegsheld.
     
  6. Janeway: hört ihrer Besatzung zu,denkt aber nicht daran die Vorschläge zu verwenden,neigt zu Gemütsschwankungen,von diplomatisch zu aggressiv,von aggressiv zu kameradschaftlich etc.,bewahrt keinen Abstand zur Crew,...=4. Platz
    Kirk: actiongeiler Frauenheld der Idioten zum Feind hat, in jeder seiner Folgen stirbt ein Besatzungsmitglied, ist so stark geschminkt dass er aussieht wie eine Frau,...=3. Platz
    Picard: diplomatisch,neigt zu Wutausbrüchen,
    hat richtigen Abstand zur Crew, "Energie"...schönes Wort,nicht?
    "Make it so"...schöner Satz,nicht?
    =2. Platz
    Sisko: sympatisch,diplomatisch,Wutausbrüche,
    religiöse Figur der Bajoraner, Defiant ist mit ihm doppelt so viel wert (gewesen),...=1.Platz
     
  7. Gecko

    Gecko Lieutenant Junior Grade

    Platz 1: JEAN-LUC-PICARD.
    Er ist der einzige, der immer versucht, verstandesgemäß und nicht aus dem Bauch heraus zu handeln. Er hält genügend Abstand zu seiner Mannschaft. Er ist leidenschaftlicher Diplomat und Forscher. Er ist besonnen und hat von allen 4 Captains das größte Wissen.

    (mit weitem Abstand)

    Platz 2: BENJAMIN LAFAYETTE SISKO.
    Meist etwas autoritär und aus dem Bauch heraus. Trotzdem hat er seine Prinzipien, die er strikt einhält. Hat sich v.a. als Kriegs-Captain bewährt.

    Platz 3: JAMES TIBERIUS KIRK.
    Er sieht den Job des Captains eher locker. Aber er versteht es, seine Mannschaft zusammenzuhalten und zu motivieren.

    Platz 4: KATHRYN JANEWAY.
    Ärgster Fehler: Ihre Stimmungsschwankungen. Mal handelt sie so, mal so. Keine festen Prinzipien erkennbar. Sie macht sich jedoch sehr viele Gedanken um ihre Crew und ist mit ihr sehr eng emotional verbunden.
     
  8. Trekie

    Trekie Guest

    Picard ist ein schlechter Captain da er egoistisch und unflexibel ist.
    (begründungen kommen später.)
     
  9. Hasentod

    Hasentod Guest

    Ganz klar:

    1. Der beste Captain ist Jean Luc Picard!
    2. Danach kommt Benjamin Lafayette Sisko!
    3. Dann erst James "Jim" Tiberius Kirk!

    4. An dieser Stelle stehen alle anderen Captains der Sternenflotte außer Janeway!

    5. Kathryn Janeway kommt zum Schluss! (Besonders in der Folge Equinox hat sie mich sowas von genervt!)
     
  10. Quaid

    Quaid Guest

    Für mich kommt an erster Stelle ganz klar Benjamin Sisko, weil er einen unerschütterlichen Kampfgeist besitzt.

    Auf Platz 2--Jean Luc Picard
    Platz 3. James T. Kirk

    Hmm....
    da gab's doch noch jemanden---aber diesem Captain will ich überhaupt keinen Platz geben, weil selbst der letzte Platz für diese Person zu gut wäre!!! :)

    ------------------
     
  11. Trekie

    Trekie Guest

    Janeway ist im gegensatz zu Picard eine Flexible und Verantwortungsvolle Person. Picard jedoch ist unverantwortlich und absolut unflexibel.
    Das er unveratwortlich ist sieht man doch bei Star Trek der erste Kontakt, was diese Lily da gesagt hat war vollkommen richtig er hat sich wie Captain Ahab benommen und seine Crew als Kanonenfutter benutzt nur weil er zu stolz war sein Schiff zu Obfern und damit die Menschheit zu Retten. Da ist Janeway ganz anders sie war in der Folge mit dem Denauer Flugkörper (oder so ähnlich (Hab ein beschissenes Nahmensgedächnis))war sie bereit ihr Leben und ihr Schiff zu Opfern um einen Planeten zu rettender nicht einmal mitglied in der Föderation war. Picard jedoch wäre dafür zu stolz gewesen. Den nach den Pfllichten eines Captains muss man seine Persöhnlichen Probleme hinter denen seiner Crew und all seinen Untergebenen stelle. Den wieviele sind durch Picards kleine Rache aktion zu Borg geworden Hundert, hundertfünfzig und alle nur weil ein kleiner alterMann seine Rache wollte ich finde er ist es nciht Wert den Rang eines Captains zu tragen bei mir hat Picard keine Wertung verdient da er zu seinem eigenen nutzten die Ideale eines Captains zerstört hat und er Schuld ist das viele gute, tapfere und loyale Männer ihr Leben lassen mussten. ob sie jetzt Assimilliert wurden oder getötet das steht nicht zur Diskussion wichtig ist nur das Picard nicht den Rang eines Sternenflotten Captains verdient hat.
     
  12. Admiral Kirk

    Admiral Kirk Lieutenant Junior Grade

    Meine Wertung:

    1. Platz: James T. Kirk. Er folgt den Idealen von Starfleet, einerseits logisch, andererseits doch unkonventionell und macht aus jeder schwierigen Situation, das beste und findet eine effektive Lösung. Seine Crew ist bereit für den Captain zu sterben, sehr loyal.
    2. Platz: Jean-Luc Picard. Er ist mehr der Diplomat. Aber auch er findet ungewöhnliche Lösungen. Da hier viele Leute auf der Enterprise sind ist die Loyalität nicht immer zu erkennen.

    3. Platz: Hikaru Sulu. Als Freund von Kirk, hat er viel von ihm gelernt und hat durch seinen Dienst auf der Enterprise viel Erfahrung gesammelt und hat sich als einer der besten Captains doch heraus kristallisiert.

    4. Platz: Benjamin Sisko. Ist nicht so toll. Er gibt der Bajoranischen Bevölkerung halt, da er der Abgesandte ist.

    5. Platz: Janeway. Sie ist eine Frau und dadurch emotional denkend. Sie ist mehr Wisentschaftlerin als Captain. Zu viele Fehlentscheidungen.
     
  13. TresXF

    TresXF Guest

    einer der captains der mir am besten gefallen hat war cptn. jellico der die enterprise in den episoden st:tng 6x10/11 (chain of commannd 1/2) befehligte.

    mal was anderes als der (anfangs)weichgespülte picard, der indiskutable kirk oder die irrationlae janeway.
     
  14. Admiral Labs

    Admiral Labs Guest

    Ich hätte nicht gedacht, dass Admiral Kirk Captain Kirk als den besten Captain ansieht :D :D :D :D

    Spass bei Seite, ich finde aber auch Kirk am besten.
     
  15. DocBashir

    DocBashir Guest


    :eek:
    Edward " Schaffen - Sie - diesen - Fisch - aus - meinem - Raum" Jellico fandest du echt so gut, als dass er dein Lieblingscaptain ist! Na, ok! Er ist besser als Tante "Der - Vulkan" Kathy [​IMG]

    Nein, also ich bin doch mal dafür, dass Picard der beste Captain ist.


    ------------------
    " Ich bin Arzt , kein Historiker" - DS9 , " Immer die Last mit den Tribbles"

    [Dieser Beitrag wurde von DocBashir am 05. November 2000 editiert.]

    [Dieser Beitrag wurde von DocBashir am 05. November 2000 editiert.]
     
  16. Gagh

    Gagh Guest

    Ich finde Worf ist der beste Captain,kein anderer schlürft so entspannt seinen Traubensaft.
     
  17. Trekie, deinen ironischen Text fand ich gar nicht mal so schlecht (der war doch nicht erst gemeint, oder?). Wenn man nämlich den einen Ausrutscher von Picard sieht, den er in First Contact hatte, sollte man sich auch mal die Ausrutscher von janeway in Equinox, Nacht ... ansehen! Picard ist wenigstens sonst moralisch einwandfrei, im Gegensatz zu Janeway, die ihre Moral in jeder Folge verschieden wählen zu scheint (Der Obelisk, Kontrapunkt/Dreißig Tage...)
     
  18. Snow

    Snow Guest

    Meine Rangfolge sieht folgendermaßen aus:
    1. Picard
    2. Sisko
    3. Kirk
    4. Janeway
    TNG und DS9 kenne ich einfach am besten, deswegen sind mir die beiden Captains auch die liebsten. Außerdem sind sowohl Sisko als auch Picard mit diesem hauchfeinen Kitschpathos behaftet. Man denke nur an den 'klingonische Bürgerkrieg' (hoffe ich verwechsel da keine Folgen), wie Picard Worf verabschiedet und die Manschaft antreten läßt. Oder Sisko und sein Bällchen.
    Außerdem habe ich bei diesen beiden Serien das Gefühl, daß die Crews am besten aufeinander abgestimmt sind und damit auch die richtige Mischung aus Spannung und Harmonie rüberkommt.
    greets, snow
     
  19. Trekie

    Trekie Guest

    Erstens war mein Text kein bißchen Ironisch gemeint sondern absolut ernst. Und Janeway befindet sich in einer ganz anderen Situation als Picard. Ich wette das er in dieser Situation schon längst den Verstand verloren hätte und mindestens eine Zivilisation ausgerottet hätte. Auch hätte er den Borg nicht geholfen sondern Zugelassen wie Spezies 8472 erst die Borg und dann den Rest des Alpha Quadranten vernichtet hätte und alles nur weil er seine abartige Rache haben will. Den er denkt schon seit langem nur an seine Rache und ihm ist alles andere egal. Und das was ich vorhin gesagt habe meine ich auch so und ich werde meine Meinung Nicht ändern.
     
  20. STING

    STING Guest

    Hallo zusammen !

    Mein erster Beitrag in diesem Forum und schon darf ich meine Meinung kundtun... einfach genial... :)

    Ich möchte hier aber nicht unbedingt eine Wertung über den besten Captain abgeben, weil hier der Vergleich doch etwas hinterherhinkt. Kirk's Zeit läßt sich nicht mit den geordneten Verhältnissen des Zeitalters von Picard, Sisko und Janeway vergleichen.

    Aber ich kann ein Wertung abgeben, welcher Captain mir persönlich am liebsten ist!

    Platz 1: Natürlich James T. Kirk (auch wenn er in den ST-Filmen schon ordentlich Speck angelegt hat!)

    Platz 2: Picard. Immer (oder meistens) schön korrekt, aber zu sehr berechenbar...

    Platz 3: Benjamin Sisko. Nicht schlecht, aber auch nicht absolute Spitze...

    Platz 4: Würden mir auf die schnelle noch andere Captains einfallen, sie wären alle noch vor Janeway !!!!
    Nichts gegen Frauen am Steuer, aber diese bescheuerte Haltung von ihr bei jedem Einsatz, das hat der Delta Quadrant nicht verdient....
    Es gibt wohl kaum eine Folge, in der ihr Schiff nicht komplett zerschossen wurde und sie nur durch absolutes Glück und einem ausreichenden Budget für die nächste Folge samt Mann und Maus überlebt hat. Keine Klasse im Gefecht, Taktisch total daneben....
    Einzig der Umgang mit der Crew haut einigermaßen hin, aber sonst - tja!

    An alle Janeway-Fans:
    Nicht böse sein, aber die Voyager hätte schon einen besseren Captain verdient...




    ------------------
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden