1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star Trek Risiko

Dieses Thema im Forum "Fanfiction & Rollenspiele" wurde erstellt von Leviasa, 18. Oktober 2011.

  1. Leviasa

    Leviasa Guest

    Hallo liebe Community,

    ich bin komplett neu hier und hoffe, dass ich hier richtig bin und das man mir helfen kann.
    Also mein Freund ist totaler Trekki und wir haben im Dezember 2 jähriges, dazu bin ich grade dabei mir eine Art Star Trek Risiko zu überlegen.
    Dazu habe ich mehrer Fragen an euch.
    Kennt ihr zufällig eine Karte die man dazu gut nutzen kann?:) wäre echt super
    Oder habt ihr sonst noch irgendwelche Ideen, wie Spielfiguren o. ä.?
    Lieben Gruß und schon einmal danke :)
     
  2. Mr. T

    Mr. T Guest

    Hm, spontan würden mir als Figuren eventuell die alten MicroMachines oder die Futura-Modelle einfallen. Allerdings könnte es schwierig und wohl auch etwas teurer werden. Aber vielleicht wirst du ja auf ebay fündig.

    Was eine Karte angeht: Es gibt bestimmt irgendwelche Sternenkarten im Internet. Wenn du einzelne Planeten einnehmen möchtest, wäre es vielleicht sinnvoll sich einfach ein System rauszusuchen und das als Karte zu nehmen. Oder du nimmst eine größere Karte mit mehreren Systemen und nimmst diese als "Länder" wie bei Risiko.

    Das nur mal eben meine spontanen Gedankenergüsse dazu. Hoffe ich konnte schon mal ein bisschen weiterhelfen :).
     
  3. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Es gibt viele Star Trek Galaxiekarten - und wenn es auch keine offizielle Karte gibt, so haben sich die groben Positionen der meisten Territorien im Fandom trotzdem festgezerrt*:
    http://www.trekzone.de/sfrs/media/karte_komplett.jpg
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20110806150860/tamy/de/images/e/ed/Galaxie.jpg
    http://cdn.booredatwork.com/wp-content/uploads/2009/10/Star_trek_map2.jpg
    http://www.hubacher-family.ch/Star Trek/Star Trek Galaxy Map.jpg

    Nun wird es wohl einige Zeit in Anspruch nehmen, aus diesen Karten eine Risko-kompatible Karte zu extrahieren. Insbesondere müsste man sich überlegen, was die Territorien und die Kontinente sind ("Ergibt es z.B. Sinn, das Klingonen-Territorium als Kontinent zu nehmen, wenn es ja eigentlich darum geht, dass z.B. ein Spieler die Klingonen spielt?" usw.)...

    ...ooooder man nutzt einfach die Arbeit, die sich bereits jemand gemacht hat:
    http://bandragon.net/~jchapes/images/ST_Map.png
    http://bandragon.net/~jchapes/ST_Risk_is_Our_Business/index.html

    Das basiert jetzt allerdings auf der Herr der Ringe-Version von Risiko. Ich weiß gerade nicht so genau, welche Sonderregeln diese Risiko-Version hat und ob das Spielprinzip dadurch komplett anders ist - aber zumindest die Einteilung der Karte könnte man wohl übernehmen.

    Wie dem auch sei - ich hoffe, dass die Links hilfreich sind und wünsche viel Erfolg und Freude damit :)

    Live long and prosper,
    Vulcan

    * sicherlich auch, weil in Sekundärliteratur wie dem Technischen Handbuch zu Star Trek Deep Space Nine immer mal wieder Hinweise bzw. Teilkarten zur Lage der Territorien vorzufinden waren.
     
  4. Leviasa

    Leviasa Guest

    Hey,

    schon mal ganz lieben Danke besonders an Vulcan, da sind echt tolle Sachen bei.
    Ich versteh nur nicht so ganz wie du das meinst mit dem Klingonen-Terretorium...:confused:
    Ich hab im Moment auch schon mehrere Ideen wie es eventuell umsetzbar sein könnte.
    Eine ist zum Beispiel, dass man Karten legen kann und so dann sein Terretorium erweitert. So kann man das glaub ich leichter mit den verschiedenen "Nationen" regeln, damit sie auch wirklich ihren Bereich vergrößern...

    Lieben Gruß:)
     
  5. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    Ich denke mal Vulcan fragt sich ob es sinnvoll ist z.B. das klingonische Reich als Kontinent zu verwenden, wenn ein Mitspieler die Klingonen spielt, da am Anfang ja alle Einheiten wirr verteilt werden und die Klingonen dann quasi nicht in ihrem Territorium starten...
    Da könnte man sich aber auf den Stand stellen das der Krieg bereits tobt und sich die Grenzen schon gravierend verschoben haben... ;)
    Macht ja strenggenommen auch im normalen Risiko nicht viel Sinn.

    Eine mögliche Einteilung der Kontinente wäre natürlich auch einfach in die 4 Quadranten. Finde ich aber weniger cool.

    Richtig geil fände ich ja ein 3-D Risiko :D
    Ist wohl aber ziemlich aufwendig und vll nicht so praktikabel im Spielverlauf.

    Dafür wäre es ein echter Hingucker und würde sich ein wenig an das 3-D Schach aus Star Trek anlehnen.
    Ich fänds super :p ;)

    Spielfiguren könnte man evt. aus Moosgummi machen ? Irgendwie 3 verschiedene Raumschiffstypen je Rasse. (klassisch wären wahrscheinlich: Föderation, Romulaner, Klingonen, Borg - Aber erst Abwandlungen zeigen den wahren Fan ;-) . Hat er eine Lieblingsserie ? )

    Jaja da gibt es viele schöne Möglichkeiten :)
    Ach ja: coole Idee :thumbup: