News und Gerüchte zu Star Trek XII

Dieses Thema im Forum "Star Trek Filme" wurde erstellt von Stefan, 15. Juni 2009.

  1. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

  2. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    :thumbup:

    ...aber selbst wenn sie morgen wäre...
    ne ? :p
     
  3. Stargamer

    Stargamer Captain Mitarbeiter

    Kommt Leute wir treffen uns in Bielefeld :D
     
  4. Claas

    Claas Guest

  5. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Was der Kurtzman in dem Interview da von sich gibt, ist offensichtlich ziemlich irreführend. Es ist ja eben nicht so, dass er und seine lieben Kollegen die vier Jahre seit Ankündigung intensiv genutzt haben, um diesen einen Film auf die Beine zu stellen. Vielmehr haben sie halt noch ein halbes Dutzend anderer Blockbuster-Projekte und verschiedene weitere kleinere Projekte am Laufen. Es ist natürlich verständlich, dass man sich dann nicht übernehmen möchte. Daran ist erst mal auch nichts Verwerfliches, aber tatsächlich ist deren Weigerung, den Film bereits - wie ursprünglich angekündigt - 2012 herauszubringen und damit die Verschiebung des Projektes "Abrams Trek 2" also darauf zurückzuführen, dass ihnen Star Trek nicht wichtig genug ist, um dafür andere Projekte aufzuschieben.
    Die Aussage aus dem Interview über den "Beschützerinstinkt" ist also ziemlicher Bockmist und Teil einer gewissen Selbstinszenierung - aber vermutlich macht es sich als Werbung des Films im Interview auch nicht gut, als Antwort stattdessen zu sagen "Den Film wollen wir schon gerne machen, aber wir haben/hatten auch noch andere Projekte, die nun erstmal Vorrang haben/hatten." :D

    Live long and prosper,
    Vulcan
     
  6. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Die Macher haben große Probleme, einen Titel für ihren Film zu finden:
    http://www.trekzone.de/content/dt/news/2012-07-16-1-star-trek-die-crux-mit-dem-titel.htm

    Lindelof ist dabei der Meinung, dass der Doppelpunkt das Problem ist, warum der Mainstream-Zuschauer dereinst angeblich nicht mehr in die Star Trek-Filme gegangen ist. Und natürlich hat der Mainstream-Zuschauer tatsächlich große Angst vor Doppelpunkten, schließlich implizieren diese etwas wie Grammatik und das ist für den Mainstream ja zu kompliziert und beängstigend, oder nicht?... :rolleyes:

    Er hat also sein eigentliches Problem noch nicht erkannt. Wenn es einen derartigen Effekt gab, dann war nicht der Doppelpunkt an sich das Problem, sondern das, was davor stand: "Star Trek" mit seiner mutmaßlichen Implikation, dass man Hirn bräuchte, um den Film zu verstehen.
    Die naheliegende Lösung wäre also, einfach den Untertitel zum Titel zu machen, also z.B. "The Mitchell Maneuver". Also eben so, wie es der im Artikel auch angesprochene Dark Knight getan hat - der allerdings genug eigene Identität besitzt, um einen neuen Namen auch auszufüllen.
    Aber natürlich soll eben genau dieses "Star Trek" vor dem Doppelpunkt immer noch den einen oder anderen Altfan - wider besseren Wissens - ins Kino locken.
    Es ist daher schon ein schlimmes Dilemma, vor dem Lindelof da steht, um möglichst viele Personengruppen ins Kino zu locken, ohne andere abzuschrecken. Ich kann noch nicht abschätzen, ob sie sich beim Titel dieses Mal für größtmögliche Aussagelosigkeit ("Cloverfield") oder absolute Überladung ("J.J. Abrams' Fantastic Modern Batman Inspired STAR TREK *I*I*: The Ultimate Khan Mitchell Experience... with many Explosions and Borgses and C3PO - Sponsored by Nokia") entscheiden werden. Mein Favorit ist "Abrams Trek and the Colon of Doom".

    Was denkt Ihr, wie der Film heißen wird? Oder heißen sollte? Sollte Lindelof Angst vor dem Doppelpunkt haben?

    Live long and prosper,
    Vulcan

    PS: "Wir haben inzwischen länger darüber gesprochen, wie wir ihn nennen wollen, als der eigentliche Dreh gedauert hat" Na, kein Wunder, dass sie 4 Jahre gebraucht haben für den Film...
     
  7. hannibal

    hannibal Guest

    Ich halte es für ziemlichen Blödsinn, daß es am Doppelpunkt liegen soll. Aber das zeigt sehr gut, um was es geht: Nicht um die Handlung o. ä., sondern um die Kohle: Was müssen wir machen, damit die Kasse mehr klingelt?

    Den Begriff "Star Trek" werden sie aber eher nicht aus dem Titel entfernen, da verlieren sie dann wohl doch einige Anhänger und x-beliebige SF-Filme gibt es genug.

    Ich traue ihnen zu, daß sie es "Star Trek II" nennen.
     
  8. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    Also erstmal ohne eure Antworten:
    :lol::lol::lol::lol::lol::lol: Nochmal zum Mitschreiben: Der D O P P E L P U N K T steht für all das weswegen sich Leute von Star Trek abwenden.
    Ist das nicht ein weiteres tolles Sinnbild für den "Neuanfang" der uns versprochen wurde. Alles anders, alles neu, alles frisch hieß es da. Und dann kam da dieses mainstream-copyandpaste Gematsche.
    Aber klar, jetzt verstehe ich !
    Wenn man es als Meilenstein betrachtet den : wegzulassen war der Film wirklich Kinogeschichte !

    Was für Dilettanten sind da am Werk ?

    Bitte, Bitte ! Das wäre auch mein Favorit.
    Ich weiß gar nicht ? War das Sarkasmus seinerseits ? Weil er sieht, dass da einfach vorhandene Filme neu geschnitten werden und ein Star Trek Pappschild vor die Kamera gehalten wird?
    Oder war es vielleicht sogar ernst gemeint ?
    Bitte, Bitte ! Wenn schon schlecht, dann bitte richtig schlecht.

    ...soo mal lesen...

    @Vulcan: Ja ich kann deiner Argumentation folgen. Wahrscheinlich wäre es demnach klüger auf das "Star Trek" zu verzichten, da der abschreckende Effekt mehr Leute verkrault als es Altfans in die Kinos zieht, bzw. diese den Film wohl früher oder später sowieso sehen werden, wenn sie mitbekommen, dass es etwas mit Kirk und Co zu tun hat.

    Wie er heissen wird/soll ?
    Schwer, ich weiß ja gar nicht so genau um was es geht ?
    Man könnte ihn einfach "Khan" nennen.
    Oder sowas wie "Shadows of the past" mäßiges...
    Oder halt doch einfach "Star Trek 2"
    Ich persönlich finde das nur insofern schlimm, das auf so nem Film Star Trek steht. Die Verwechslungsgefahr hingegen halte ich für begrenzt.
     
  9. Stargamer

    Stargamer Captain Mitarbeiter

  10. Claas

    Claas Guest

  11. USS Nelame

    USS Nelame Lieutenant

    drei Frames? Ernsthaft? Lächerlich!
    WTF? -.-
     
  12. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    Aber schon geil wie wenig man den Trekkies hinwerfen muss um die Gerüchteküche brodeln zu lassen :)
    Naja würde mal sagen es war ein Gag ;) Eigentlich auch ein Guter ... :p
     
  13. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Man könnte überlegen, ob man daraus Schlüsse über den Veröffentlichungstermin ziehen kann. :D

    Also beim ersten Abrams Trek, der für Dezember 2008 angekündigt war, kam spätestens Januar der Teaser Trailer (der erste Youtube-Klon, den die Suche liefert, ist jedenfalls vom Januar) und im März der erste richtige Trailer heraus. Der Teaser also 11 Monate vorher, der richtige Trailer 9 Monate vorher. Der Starttermin des Films wurde schließlich auf Mai 2009 verschoben - um nicht in Konkurrenz zu anderen großen Filmen treten zu müssen, die dann aber auch alle auf den Sommer verschoben wurden.

    Bis zum Starttermin für Abrams Trek 2 ("Abrams leads Star Trek Into Darkness") sind nur noch 7 Monate zu warten, es gibt aber noch keinen Teaser Trailer - na ja, aber halt 3 Frames oder anders gesagt drei quasi identische Bilder aus einer Szene.

    Was meint Ihr? Kann man daraus irgendetwas schließen? Oder liegt es einfach daran, dass Abrams Trek der Start der Reihe war und daher deutlich vorher beworben wurde?

    Live long and prosper,
    Vulcan

    Nachtrag: Hatte es fast vergessen, aber die ersten Teaser-Poster zum ersten Abrams Trek gab es spätestens Juli 2006, also 29 Monate vor dem ursprünglich geplanten Starttermin (und somit 34 Monate vor dem tatsächlichen Start). :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2012
  14. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    Wenn hier morgen jemand schreibt,dass der Film um 1 Jahr verschoben wird wundere ich mich jedenfalls nicht.
     
  15. Kyu

    Kyu Guest

    Wieso das denn nciht Ö.Ö???
     
  16. Stargamer

    Stargamer Captain Mitarbeiter

    Sofern man nicht auf GI Joe 2 macht wird das nix mehr, es gibt ein Datum. Und ein Poster bei dem Bruce Wayne grüßen lässt und nach Vulkan diesmal wohl die Erde direkt angegriffen und London ein bisschen demoliert wird.
     

    Anhänge:

  17. Spike

    Spike Admiral Mitarbeiter

    Mäh. Sieht eher nach Blade aus als nach Star Trek.
     
  18. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    Sieht nach irgendeinem X-beliebigen Hollywood Streifen aus.
     
  19. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

  20. Claas

    Claas Guest

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden