Mein Kino-Jahr 2010

Dieses Thema im Forum "Filme" wurde erstellt von Vulcan, 8. Januar 2010.

  1. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    2010-09-28
    CCXXVIII. Dinner für Spinner 4/10
    Der Film verlässt sich voll und ganz auf Klamauk, das beherrscht Steve Carrell auch ganz gut, so dass man sich das durchaus angucken kann - aber sicher kein Muss.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    2010-09-30
    CCXXIX. Das Sandmännchen 3/10
    Logischerweise recht kindisch, aber für den Zweck ganz in Ordnung - hat es besser als viele andere Kinderfilme vermieden, einfach nur schwachsinnig zu sein.

    CCXXX. Adele und das Geheimnis des Pharao 9/10
    Taffe, etwas unorthodoxe Hauptperson in einem Abenteuer, das es schafft, gleichzeitig dramatisch, interessant und lustig zu sein.


    CCXXXI. Ich - Einfach Unverbesserlich 3D 8/10
    Detailverliebte und witzige Geschichte, die auf alle Altersgruppen abzielt.

    CCXXXII. Der letzte Exorzismus 3/10
    Die Geschichte wird ganz interessant aufgebaut, wird aber dann irgendwann chaotisch und
    drückt sich - wie wohl alle Horrorfilme im Dokustyle - davor, eine tatsächliche Erklärung bzw. Auflösung abzuliefern; stattdessen gibt es halt nur vage Andeutungen.

    Live long and prosper,
    Vulcan
     
  2. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    2010-10-07
    CCXXXIII. Max Schmeling 4/10
    Biographische Verfilmung von 20 Jahren Max Schmeling - beachtlicherweise mal eine Biographie, wo man nicht sofort auf Wikipedia das Gegenteil zu lesen bekommt. Ist ganz nett anzuschauen, aber es wird auch jede Chance genutzt, Schmeling als guten Menschen darzustellen (der er aber vermutlich auch war :D ):
    Kurzum das Leben eines wahren Helden, der sich auch von seiner Zeit nicht davon abhalten lässt, einfach konsequent das Richtige zu tun, dabei aber ein wenig in Kalendersprüchen redet.

    CCXXXIV. The Social Network 2/10
    Quasi noch eine biographische Verfilmung: die von Mark Zuckerberg. In diesem Film wird allerdings keinerlei Anstrengung unternommen, den Hauptcharakter irgendwie sympathisch rüberzubringen. Ebenso wird hier versäumt, sich mit Facebook an sich kritisch auseinanderzusetzen. Kurzum:
    das Leben eines Antihelden, der jeder Sozialisierung unfähig ein ("das") "social network" erschafft, dabei seine Mitmenschen mit seiner Arroganz ersäuft.
     
  3. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-10
    CCXXXV. Konferenz der Tiere 4/10
    Ganz netter Animationsfilm. Er zielt hauptsächlich auf junge Menschen ab, wird den Ansprüchen des Themas aber nicht vollumfänglich gerecht.

    CCXXXVI. Wie durch ein Wunder 6/10
    DIE Überraschung des Herbstes - ok, liegt wohl auch daran, dass ich mit sehr geringen Erwartungen in den Film gegangen bin. Der Film ist also nicht der Top-Film (sondern ein 6/10er), aber er hat jedenfalls mehr zu bieten als der Trailer vermuten lässt.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-11
    CCXXXVII. The Road 3/10
    Die Darstellung ist ganz passend und auch die moralische Veränderung bzw. Inkonsequenz wird aufbereitet, aber irgendwie habe ich nach dem Film nicht das Gefühl, dass ich was verpasst hätte, wenn ich ihn nicht gesehen hätte.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-13
    CCXXXVIII. Die etwas anderen Cops 6/10
    Herrlich absurde Komödie.

    CCXXXIX. Piranha 3D 1/10
    Ein Titten- und Splatter-Film für pubertierende Jungs; die 3D-Effekte waren teilweise echt übel.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-14
    CCXL. Goethe! 3/10
    Die Leiden des jungen Goethe, nun ja, mal wieder wurde keine Mühen gescheut, die Realität dabei ein wenig zu verbiegen (der Kenner nennt es "dramatization" ;) ). Insgesamt nicht unbedingt fesselnd, ich war aber auch nie ein Goethe-Fan.

    CCXLI. Reine Fellsache 3/10
    Eher laue Komödie mit Tieren, die sich wehren.

    CCXLII. Die Legende der Wächter 3D 5/10
    Netter Animationsfilm mit Eulen. Die Eulen sind tatsächlich auf einem guten Kompromiss zwischen Realismus und Mimik angesiedelt.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-15
    CCXLIII. Schwule Kurzfilme 4/10
    Das CinemaXX hat 5 Kurzfilme gezeigt, die jeweils irgendwie mit dem Thema Gay zu tun hatten (eigentlich sollten es wohl 6 sein, aber den 6. haben sie ärgerlicherweise nicht mehr gezeigt).
    CCXLIIIa. Wofür hälst du mich? (Protect me from what I want) 2/10
    Über das erste Mal eines schwulen Mannes, der sich nur zögerlich traut, seine Neigung auszuleben.
    CCXLIIIb. Traurige Jungs tanzen, wenn niemand hinsieht 3/10
    Als der Auszug seines besten Freundes aus der Hochhaussiedlung bevorsteht, merkt Silas, dass er in ihm mehr als nur einen Freund sieht - auf Schwitzerdeutsch.
    CCXLIIIc. Die Schrankwand (El mueble de las fotos)8/10
    Ein homosexueller Mann erzählt von der elterlichen Schrankwand mit den Familienbildern und wie er versucht hat, ein Foto mit seinem Freund dort reinzubekommen.
    CCXLIIId. Nach Klara 1/10
    Ähm... hmm?
    CCXLIIIe. Speed Dating 8/10
    Staatlich verordnete Partnersuche - sehr witzig umgesetzt.

    CCXLIV. Twelve 3/10
    Ein Elite-Teenie-Drogen-Drama. Die Erzählform des Films ist ganz interessant, aber sonst hat der Film mich nicht angesprochen.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-20
    CCXLV. So spielt das Leben 5/10
    RomCom auf Basis eines tragischen Ereignisses - nett umgesetzt.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-21
    CCXLVI. Wall Street 2 - Geld schläft nicht 4/10
    Die Geschichte ist nicht unbedingt fesselnd, aber man bekommt irgendwie doch, was wegen der Aufschrift zu erwarten war.

    CCXLVII. Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt 10/10
    Eine unorthodoxe witzige Idee, sehr gut umgesetzt. Ich habe mich köstlich amüsiert.

    Live long and prosper,
    Vulcan
     
  4. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-10-27
    CCXLVIII. R.E.D. - älter, härter, besser 7/10
    Action-Komödie. Witzige, gelunge Unterhaltung.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-11-01
    CCXLIX. Sammy Abenteuer 3D 3/10
    Animations-Kinderfilm. Nett gemacht.

    CCL. Jackass 3D 1/10
    Ekel-Dokutainment. Jetzt weiß ich, warum ich mich bisher von solchen Filmen ferngehalten habe. :rolleyes:

    CCLI. Wir sind die Nacht 2/10
    Frauen-Vampirfilm. Wenn die Charaktere absolut unlogischen Schwachsinn verzapfen und niemand sich daran stört, ist das meist eine schlechte Voraussetzung - auch wenn es Vampire sind. Wenn dann für die Einführung in die Welt noch so viel Zeit verwendet wird, dass kaum etwas für die Handlung übrig bleibt, kommt nicht viel bei rum.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-11-03
    CCLII. Die kommenden Tage 2/10
    Nahzukunftromanze. Der Film versucht sehr viele Zukunfts-Horrorszenarien und -Schlagworte kurz anzuschneiden, ohne sie ordentlich miteinander zu verknüpfen. Durch diese nur sehr vage begründeten Abläufe sind die Motivationen der Leute größtenteils schwer nachvollziehbar. Vor diesem Hintergrund wird eine Liebesgeschichte gezeigt, die nicht besonders interessant ist. Einzig klare Aussage des Films: Demonstranten sind alle prügelwütig, total verwirrt oder absolut geisteskrank. :rolleyes:

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-11-04
    CCLIII. Stichtag 6/10
    Roadmovie-Komödie. Witziger Klamauk.

    CCLIV. 5 Minarette in New York 3/10
    Politik-Drama. Der Kampf gegen den Terrorismus an einem (fiktiven) Fallbeispiel. Der Film war leider auf türkisch, mit deutschen Untertiteln (na ja, oft genug waren die Untertitel auch türkisch statt deutsch :bibber: ); ich könnte mir vorstellen, dass ich ihn synchronisiert interessanter gefunden hätte. Der Twist zum Schluss war aber sehr früh absehbar. :D

    CCLV. Buried - Lebendig begraben 2/10
    Sarg-Thriller. :roll: Die Grundidee wurde in den letzten Jahren ja populär, die Umsetzung scheitert aber an sehr viel Unlogik, Unvermögen und unglaublichen Kommunikationspartnern.

    CCLVI. Machete 7/10
    moderne Mexiko-Western-Parodie. absurd, aber witzig.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-11-10
    CCLVII. Umständlich verliebt 7/10
    Liebes-Komödie.

    CCLVIII. Paranormal Activity 2 1/10
    Nachdem ich den Film gesehen habe und nochmal über den ersten Teil nachgedacht habe, muss ich nun meine Wertung des ersten Teils ändern:
    Paranormal Activity wird auf 0/10 heruntergestuft, eine Wertung, die ich hiermit einmalig vergebe, um damit alljene schlechten Filme mit 1/10 von ihm abzuheben, die wenigstens versucht haben, eine Handlung zu präsentieren oder wenigstens irgendwas.
    Paranormal Activity 2 ist ein Tick besser, liefert sogar fast einen ganzen Satz Erklärung, was da (und im ersten Teil) eigentlich abgeht; ist aber wohl der einzige nicht als Parodie gemeinte Geisterfilm, der als erste Handlung des Geistes hat,
    dass er - entschuldigt die Ausdrucksweise - eine eklige, lange Wurst legt und damit die Toilette verstopft. Na ja, genau genommen, hebt der Geist vorher bereits einen Poolreinigungsdingens aus dem Pool; was er dann noch ein weiteres Dutzend Mal im Film macht; das scheint ihn echt anzupissen, dass das Reinigungsteil im Pool ist :rolleyes:

    Live long and prosper,
    Vulcan
     
  5. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Also ich habe wir wohl einige Zeit Pause gemacht ;)
    Ich nehme Galaxy-Class' Erinnerung zum Anlass, ein wenig nachzuholen - ich hoffe, dass ich mich noch korrekt erinnere :D

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-11-11
    CCLIX. Einfach zu haben 6/10

    CCLX. Unstoppable - Ausser Kontrolle 5/10
    Nichts besonderes, aber ganz ordentliches Popcorn-Kino.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-11-19
    CCLXI. Plein Sud 3/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-12-01
    CCLXII. Fair Game 7/10

    CCLXIII. Warren Miller's Wintervention 2/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-12-02
    CCLXIV. Umständlich verliebt 7/10

    CCLXV. Otto's Eleven 3/10

    CCLXVI. 22 Bullets 5/10

    CCLXVII. Saw - Vollendung 3D 2/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-12-04
    CCLXVIII. Megamind 3D 8/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-12-09
    CCLXIX. Rapunzel 3D 7/10

    CCLXX. Monsters 2/10

    CCLXXI. Die Chroniken von Narnia - Die Reise auf der Morgenröte 3/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-12-18
    CCLXXII. The Tourist 7/10

    CCLXXIII. Vater Morgana ?/10
    Ich kann mich an diesen Film nicht erinnern - auch die Beschreibung auf Wikipedia sagt mir gar nichts. Vermutlich habe ich ihn damals verpasst - auch wenn ich ein Ticket von dem Film habe.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-12-23
    CCLXXIV. Disney's Weihnachtsgeschichte IMAX 9/10 (siehe LVII)

    CCLXXV. Yogi Bear 3D 3/10

    CCLXXVI. Meine Frau, unsere Kinder und ich 3/10

    CCLXXVII. Avatar IMAX 3D 9/10 (siehe LXXXIII)

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2010-12-29
    CCLXXVIII. Last Night 2/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-01-02
    CCLXXIX. Immer Drama um Tamara 6/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-01-13
    CCLXXX. Love and other Drugs 6/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-01-15
    CCLXXXI. Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane 5/10

    CCLXXXII. The Green Hornet 3D 5/10

    CCLXXXIII. Burlesque 3/10

    CCLXXXIV. Der Auftragslover 4/10

    CCLXXXV. Devil - Fahrstuhl zur Hölle 2/10

    CCLXXXVI. Morning Glory 6/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-01-17
    CCLXXXVII. Das verrückte Leben des Simon Eskenazy 2/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-01-19
    CCLXXXVIII. Woher weißt Du, dass es Liebe ist 4/10

    CCLXXXIX. Die Superbullen 1/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-01-28
    CCXC. Tron - Legacy IMAX 3D 5/10
    Die Darstellung von Jeff Bridges in zwei Hauptrollen war so beeindruckend, dass man glatt vergessen konnte, dass es sich um ein und denselben Darsteller handelt.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-01-31
    CCXCI. Room in Rome 4/10

    CCXCII. Black Swan 7/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-02-01
    CCXCIII. 72 Stunden - The next three days 6/10

    CCXCIV. Brothers 5/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-02-03
    CCXCV. Serengeti 4/10

    CCXCVI. Vorstadtkrokodile 3 2/10

    CCXCVII. Kokowääh 3/10

    CCXCVIII. Dickste Freunde 5/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-02-19
    CCXCIX. Hexe Lilli - Reise nach Mandolan 2/10

    CCC. The King's Speech 8/10

    CCCI. Gulliver's Reisen 3D 4/10

    CCCII. Dschungelkind 4/10

    CCCIII. 127 Hours 4/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-02-21
    CCCIV. Beautiful Thing 2/10

    CCCV. Freundschaft Plus 5/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-02-23
    CCCVI. True Grit 8/10

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    2011-02-26
    CCCVII. Der ganz große Traum 2/10
    Die wahre Geschichte, wie der Fussball nach Deutschland kam. Und mit "wahr" meine ich "erlogen". Es ist alles erlogen, aber es sind unterhaltsame Lügen. Und ist das nicht letztendlich die echte Wahrheit? Die Antwort lautet "Nein". Wer errät, woher das Zitat stammt, darf es in den " Den habe ich doch schon einmal gesehen..." (bzw. gehört)-Thread eintragen ;)

    CCCVIII. Drive Angry 3D 1/10

    Live long and prosper,
    Vulcan
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2011

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden