1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallöle ;-)

Dieses Thema im Forum "Wir über uns und ihr über Euch" wurde erstellt von spocks mind, 10. Juni 2009.

  1. spocks mind

    spocks mind Guest

    Ein großes Hallöle an alle!
    Wie es sich gehört, werde ich mich als erstes mal bei euch standesgemäß vorstellen ;)

    Ich bin ein weiblicher, fast 30 Lenze junger eingefleischter Sci-Fi-Fan und war es leid, bei euch immer "nur" mitlesen zu dürfen. Endlich kann ich meinen Senf dazugeben :bounce: Im Star Trek-Universum liebe ich vor allem die TOS bzw. die Filme und habe mir diese nach dem Kinobesuch von Star Trek XI endlich remastered zugelegt. Derzeit verschönern wir uns damit die Abend auf dem heimischen Sofa.

    Ansonsten könnte ich noch erwähnen, dass ich leidenschaftliche Projektleiterin bin, einen 6 und 4-jährigen "Ableger" mein eigen nennen und mit meinem Männel gottseidank meiner Sci-Fi-Leidenschaft gemeinsam fröne.

    Liebe Grüße und auf interessante Diskussionen,
    Nice
     
  2. Kes

    Kes Lieutenant

    Klasse, weibliche Verstärkung.
    Willkommen im Forum und dann laber mal mit drauflos =O)
     
  3. spocks mind

    spocks mind Guest

    Tja, es ist mir vollkommen schleierhaft, warum sich die Damenwelt so wenig für Scifi interessiert... In fast allen Filmen diesen Genres saß ich meist als einziges weibliches Wesen im hiesigen, zugegeben relativ kleinen, Kino :eek:

    Aber immerhin gibt es HIER SinnesgenossInnen, also auf gute Diskussionen!
     
  4. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    Hi !

    Dazu fällt mir spontan ein, dass ich einige (nicht ScienceFictionFan) Frauen kannte die ab und an Voyager gesehen haben, weil hier eine starke Frau die Kommandos gab.
    Das war mit Sicherheit toll; Leider muss man sagen: Das wurde langsam auch Zeit & Über die Qualität der Serie kann man auch streiten...

    Was ich damit sagen will: Willkommen und lass uns diskutieren ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2009
  5. dsonnscheintschee

    dsonnscheintschee Moderator Mitarbeiter

    Dafür gibt es eine einfache wenn auch Simple Erklärung.

    SF hat viel mit Technik und Zeugs da zu tun, das nicht in ein Schminkköfferchen reinpasst ;):)

    Welcome Onboard:)
     
  6. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

  7. Kes

    Kes Lieutenant

    Nanana
    SciFi hat schon auch ne Menge mit Schminke zu tun *grins*
    Aber mit den Technobabble könnteste Recht haben, das interessiert Frauen im Alllgemeinen eher weniger.
    Interessant finden die meisten aber die Geschichten, wenn sie gut erzählt sind.

    Ich denke es hat eher grundsätzlich was mit Erziehung ("Geh doch mal Barbie spielen, statt die ganze Zeit immer nur Enterprise zu guggn!") und Aufgeschlossenheit der Umgebung ("Du bist ein Mädchen, du hast davon keine Ahnung!") zu tun.

    Und die meisten Menschen versuchen sich nunmal anzupassen um kein Aussenseiter zu werden. *zwinker*
    Aber für meinen Teil gilt: lieber Aussenseiter, dafür sich selbst treu!

    Und so versuch ich meine Racker auch zu erziehen.
     
  8. Dorie

    Dorie Lieutenant

    welcome, Spocki :) welche Projekte leitest du denn? Frauenpower, yeah!

    zum Thema Frau und star trek: die gewöhnliche Tussi hat kein Verständnis für Star Trek, weil es da um komplizierte Themen geht ;) So Kram wie Technik. Huhuuuuu. Das darf die Tussi nicht mögen, weil sie dann ja nicht mehr cool ist. Und als cool zu gelten, ist für die Tussi das wichtigste. Denkt die Tussi.
    Ich seh das so: nur Frauen mit Gehirn stehen auf Star Trek, weil sie kapieren, dass es um mehr geht, als um Raumschiffe.

    Ich mag StarTrek, wegen seiner Philosophie. Und wegen den Geschichten, die erzählt werden. Aber mich interessiert auch die Technik. Ich mag Star Trek, weil es eben nicht mit "Schminkköfferchen" zu tun hat.

    Aber es stimmt schon, Trekkinas sind selten. Wir sind was Besonderes.
     
  9. spocks mind

    spocks mind Guest

    So kann man das natürlich auch sehen. Na, da fühle ich mich mal gebauchpinselt :D

    Grüße,
    Spocks Mind
     
  10. Chef O'Brian

    Chef O'Brian Guest

    Ich

    Ja also ich bin ein treuer 14 Jähriger Teenager dem Star Trek vor 2 Jahren eine Zukunft gab. ;)
    In meinem Zimmer erinnert eig. gar nichts an Star Trek aber sobald man meinem Pc hochfährt wird einem klar das ich ein eingefleischter fan bin.
    :)
    Ich denke in diesen Foren kann ich vorallem über DS9 mitreden und über das
    .XD
    Ach ja ich bin ein Junge, also kann ich leider nicht mit verstärkung dienen...:(
    Ich hab keine Kinder...
    Tja das wars dann auch schon.
    Ach ja ich kenne auch kein Mädchen das Star trek mag.
    Iwie kann ich das nicht nachvollziehen^^