Greys in Star Trek

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Tiberius576, 28. August 2014.

  1. Tiberius576

    Tiberius576 Guest

    Hatten die "Greys" also die seit dem Roswell-Zwischenfall bekannten Aliens, die in z.B. in Akte X eine große Rolle spielen, eigentlich irgendwann eine Auftritt im Star Trek Franchise?
     
  2. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    Nope. Da sind Ferengis gelandet.
     
  3. dsonnscheintschee

    dsonnscheintschee Moderator Mitarbeiter

    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2014
  4. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    Ich denke mal, Tiberius meint ehr, ob Aliens, die aussehen wie die Roswell-Aliens (oder die Stargate Asgaard) auch mal in Star Trek vorkamen.

    Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern und Nicht-Gnubbelnasen-Aliens gabs ja nicht so viele.

    [​IMG]
     
  5. dsonnscheintschee

    dsonnscheintschee Moderator Mitarbeiter

    @DJ Doena dachte ich mir schon. X-Files war nie so mein Fall. Da hat mich der Mulder "ich sehe nicht vorhandene Fußspuren im Sand Sucher" immer irgendwie genervt. Da liegen Zigarettenstummel rum ,die sind bestimmt von Aliens :) =)


    In B5 kommen die "Roswell Aliens" vor. Erste oder Zweite Staffel bei einer Gerichtsverhandlung, wo "Entführte" Schadenersatz für ihre Urgroßeltern einfordern.
     
  6. Stefan

    Stefan Admiral Mitarbeiter

    Star Trek verfolgt die Theorie von den Urhumanoiden. Ich weiß nicht, ob die kleinen grauen Männchen dort hinein passen.
     
  7. Tiberius576

    Tiberius576 Guest

    Genau.


    Horta und Tholianer passen auch nicht in die Theorie von den Urhumanoiden.
     
  8. Tiberius576

    Tiberius576 Guest

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden