1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wir hatten ein paar technische Probleme, die wir durch Installation einer neuen Forensoftware lösen konnten. Es ist noch nicht alles schick, aber wir arbeiten daran.

    Weitere Informationen gibt es hier: * * * K L I C K * * *
    Information ausblenden

[Fan-Fiction] STAR TREK - BREAKABLE

Dieses Thema im Forum "Fanfiction & Rollenspiele" wurde erstellt von ulimann644, 14. Mai 2017.

  1. ulimann644

    ulimann644 Lieutenant Junior Grade

    Hallo liebe Spiegel-Universum Fans

    Als ich zum ersten Mal die ENT-Doppelfolge: "In a mirror, darkly" gesehen habe da war ich hellauf begeistert von dieser Variante des MU (anders als bei den meisten DS9-MU-Episoden oder der TOS-Episode). Im Grunde aber entstand erst zu einem Zeitpunkt der Wunsch etwas in Hinsicht MU zu schreiben bei mir, als ich ein Kreuzer-Modell (mein erstes 3D-Modell überhaupt) für das MU gebastelt habe. Nach und nach habe ich dann eine Geschichte zum Modell entwickelt, aus der sich dann BREAKABLE erhoben hat (was sicherlich nicht der gewohnte Weg ist um eine FF zu entwickeln).

    Eigenwilliges zu dieser FF:
    - Ein Punkt ist, dass alle Kapitel mit Überschriften versehen sind die jeweils aus drei Wörtern bestehen und das Wort UND in der Mitte enthalten (außer dem Prolog versteht sich)...
    - Da ich zu diesem Zeitpunkt bereits meinen andorianischen Captain für ICICLE entwickelt hatte gefiel mir der Gedanke hier das Spiegelbild eines seiner Vorfahren handeln zu lassen. Wie Captain Dheran wird auch das Spiegelbild dieses Vorfahren von Richard Dean Anderson verkörpert.
    - Anders als in den meisten canonischen MU-Folgen ist hier nicht alles schlecht und böse, sondern es gibt in BREAKABLE auch einige anständige Charaktere. Auch das MU ist IMO nicht schwarz-weiß sondern eher (dunkel)grau...

    Genug geschwätzt - hier die bisherigen 6 Kapitel (die 2 ausstehenden sollten bis Sommer 2017 fertig sein).


    [​IMG]

    DOWNLOAD:
    -->STAR TREK - BREAKABLE: PROLOG
    -->STAR TREK - BREAKABLE: PROLOG (Reader optimiert)

    Zum Inhalt:
    Auf Terra schreibt man das Jahr 2167 - seit den Ereignissen der ENTERPRISE-Episode "In a mirror, darkly" sind somit über zwölf Jahre vergangen. Hoshi Sato ist Imperatrice des Terranischen Imperiums und hat ihre Machtposition gefestigt.
    Ein neuer Typ Schlachtkreuzer, basierend auf den technischen Errungenschaften der U.S.S. DEFIANT, die man den Tholians abjagen konnte, soll den endgültigen Untergang der Rebellen gegen das Imperium einläuten.
    Doch eine kleine entschlossene Gruppe von Aufständischen, geführt von den beiden andorianischen Generalen Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran, versucht den kühnsten Handstreich, der jemals gegen das Imperium versucht wurde, und der die Wende zugunsten der Rebellen bedeuten könnte...


    [​IMG]

    DOWNLOAD:
    --> STAR TREK - BREAKABLE: REFLEXE UND REFLEKTIONEN
    --> STAR TREK - BREAKABLE: REFLEXE UND REFLEKTIONEN (Reader optimiert)

    Zum Inhalt:
    Auf Terra schreibt man das Jahr 2167 - seit den Ereignissen der ENTERPRISE-Episode "In a mirror, darkly" sind somit über zwölf Jahre vergangen. Hoshi Sato ist Imperatrice des Terranischen Imperiums und hat ihre Machtposition gefestigt.
    Die I.S.S. SCHARNHORST ist fertiggestellt und soll noch am Tag der Taufe auf ihre erste Mission gehen. Hoshi Sato übernimmt dabei persönlich das Kommando über den Schlachtkreuzer.
    Warum jedoch macht sie zuvor ein solches Geheimnis um das Ziel des Schlachtkreuzers?
    Warum verweigert sie ihrem Mann den Zugang zum Maschinenraum?
    Und wie reagiert ihr Mann auf den letzten "Abschuss" seiner Frau...?


    [​IMG]

    DOWNLOAD:
    --> STAR TREK - BREAKABLE: LICHT UND SCHATTEN
    --> STAR TREK - BREAKABLE: LICHT UND SCHATTEN (Reader optimiert)

    Zum Inhalt:
    Sechzehn Tage ist es nun her, seit die I.S.S. SCHARNHORST nach Capella IV aufbrach - und endlich ist es so weit, dass Hoshi Sato ihrem Mann das gesamte teuflische Ausmaß ihres Planes verrät...
    Während dessen sind die beiden andorianischen Generäle Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran nicht untätig geblieben.
    Zusammen mit Commander Te´Voral vom romulanischen Tal´Shiar und sieben weiteren verwegenen Männern und Frauen, schlüpfen sie in die Rolle von heruntergekommenen Angestellten des "Andorianischen Bergbau-Konsortiums". Nach einer fingierten Verfolgung durch die Rebellen, denen sie nur mit knapper Mühe entkamen, gelingt es ihnen auf Capella IV zu landen.
    Doch damit fangen die eigentlichen Probleme erst an - und schon sehr bald müssen sie um ihr Leben kämpfen...


    [​IMG]

    DOWNLOAD:
    --> STAR TREK - BREAKABLE: JÄGER UND GEJAGTE
    --> STAR TREK - BREAKABLE: JÄGER UND GEJAGTE (Reader optimiert)

    Zum Inhalt:
    Nach der geglückten Flucht von Capella IV beschließen die beiden andorianischen Generale Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran, sich vorerst zu trennen.
    Während die KUMARI weiter auf die Geheimbasis zuhält, macht sich die RAKARI auf den Weg zu einem geheimen Treffpunkt um sich mit vier weiteren Schiffen der Kir´Ta´Shan-Klasse zu treffen.
    Die ISS SCHARNHORST verfolgt ebenfalls getarnt - wie die beiden andorianischen Kreuzer - die KUMARI bis zu einem Sternennebel, auf den das Schiff Shrans zuhält.
    Was will der General in diesem Sternennebel...??
    Kann Hoshi Sato die beiden Andorianer überlisten...??


    [​IMG]

    DOWNLOAD:
    --> STAR TREK - BREAKABLE: BELOHNUNGEN UND STRAFEN
    --> STAR TREK - BREAKABLE: BELOHNUNGEN UND STRAFEN (Reader optimiert)

    Zum Inhalt:
    Der andorianische General Thy´Lek Shran glaubt, den terranischen Schlachtkreuzer SCHARNHORST vernichtet zu haben, doch die Imperatorin und Fleetadmiral Jeffrey Gardner, die sich beide auf diesem Schiff befinden, entkommen dem Inferno, dass der Andorianer in einem Stellaren Nebel entfesselt hat, um Haaresbreite.
    Jedoch wird das Schiff schwer in Mitleidenschaft gezogen, so dass die Pläne der Imperatorin zunächst durchkreuzt zu sein scheinen.
    Währendessen nähert sich die RAKARI, mit General Thy´Ron Dheran und T´Pol an Bord ihrem Zielort. Zusammen mit vier weiteren Kreuzern der KIR´TA´SHAN-KLASSE machen sie sich daran, die von der Vulkanierin gestohlenen Pläne der USS DEFIANT zu bergen. Doch eine unangenehme Überraschung erwartet sie dort...


    [​IMG]

    PDF-DOWNLOAD:
    --> STAR TREK - BREAKABLE: 05. ILLUSION UND WIRKLICHKEIT
    --> STAR TREK - BREAKABLE: 05. ILLUSION UND WIRKLICHKEIT (Reader optimiert)

    Zum Inhalt:
    Die Romulanerin Te´Voral, die vom Praetor persönlich geschickt worden ist, um General Thy´Lek Shran eine Allianz mit den Romulanern, gegen das Terranische Imperium, anzubieten, ist außer sich. Und zwar deshalb, weil der Andorianer den Verband getrennt hat damit sein Freund, der General Vierter Verbandsgröße Thy´Ron Dheran, zusammen mit der kürzlich erst befreiten Vulkanierin T´Pol, die Pläne der DEFIANT beschafft.
    Insgeheim verfolgt Te´Voral jedoch ihre eigenen Pläne.
    Währenddessen stellt sich General Shran, der mit der Romulanerin an einander gerät die Frage:
    Was genau sind Te´Vorals Motive, mit ihnen zusammenzuarbeiten...??


    Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch:
    ulimann644
     
  2. ulimann644

    ulimann644 Lieutenant Junior Grade

    Momentan geht es Schlag auf Schlag.
    Da dieses Kapitel, vor dem großen Finale, ein etwas kürzeres ist, war´s kein Akt das Ding endlich mal umzusetzen.

    [​IMG]

    COVER-CREDITS:
    All Artwork by me.

    DOWNLOAD-LINKS:
    --> 06. LIST UND UNGEDULD
    --> 06. LIST UND UNGEDULD (Reader optimiert)

    Zum Inhalt:
    General Thy´Lek Shran konnte den Verräter, an Bord der KUMARI unschädlich machen. Doch die Information, wo sich das Zentrum der Rebellen befindet, wurde bereits von dem Spion an die Terraner weitergeleitet
    Jetzt heißt es für Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran schnell zu handeln, damit die Rebellion nicht endgültig vom Terranischen Imperium zerschmettert wird. Die Vulkanierin T´Pol steht dabei an der Seite der beiden andorianischen Generale und unterstützt sie nach Kräften.
    Einige Zeit später treffen die andorianischen Kriegsschiffe endlich im Ceti-Alpha-System ein. Doch ihr Vorsprung vor der Terranischen Sternenflotte, die sich bereits auf dem Weg zu einem Treffpunkt befindet, den Imperatrice Hoshi Sato vorgegeben hat, ist nicht allzu groß. So müssen sich die Mitstreiter um Shran und Dheran sich beeilen, den Widerstand gegen die Streitkräfte des Imperiums zu organisieren.
    Abseits dieser Ereignisse jedoch gibt es von T´Pols Seite aus, noch etwas Anderes das für eine Überraschung sorgen könnte. Doch zum gegenwärtigen Zeitpunkt findet die Vulkanierin noch keine Gelegenheit, um mit General Dheran über diese Angelegenheit zu sprechen.

    Viel Spaß beim Lesen. :)
     
  3. ulimann644

    ulimann644 Lieutenant Junior Grade