Enterprise und Homosexualität

Dieses Thema im Forum "Enterprise" wurde erstellt von DJ Doena, 31. Juli 2002.

  1. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    Au ja. Kreuz.net Eine der erzkonservativsten Seiten im deutschen Internet.

    Natürlich kann man niemanden dazu zwingen, Homsexuelle zu mögen (philie = zugeneigt sein).

    Auf der anderen Seite kann es doch aber jedem von uns scheißegal(!) sein, was andere in ihren Schlafzimmern treiben.
     
  2. dsonnscheintschee

    dsonnscheintschee Moderator Mitarbeiter

    Ich weiß ja nicht wer meint hier das alte Dingens ausbuddeln zu müssen und
    ich habe jetzt auch keine Lust das alles nach zu lesen!:rolleyes:

    Aber ich weiß noch warum ich das
    "unveräußerlichen Menschenrechte"
    geschrieben habe!

    WEIL es für alle Menschen gil,t auch für solche die sich gerne in Leder kleiden,
    oder sich als Plüschhase anziehen und selbst für dich gelten diese
    Ominösen unveräußerlichen Menschenrechte!:baeh:

    Auch wenn ich religöse Spinner und Sektenfuzzies net sonderlich leiden kann,
    lasse es bitte mit deinen Antiquierten Weltbild hier sein! Danke!

    @DJ Doena genau! ;)
     
  3. Spike

    Spike Admiral Mitarbeiter

    "Menschenrechte" - schon allein das Wort ist rassistisch. SCNR ;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden