1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dann stell ich mich auch mal vor ...

Dieses Thema im Forum "Wir über uns und ihr über Euch" wurde erstellt von Akira, 6. November 2012.

  1. Akira

    Akira Guest

    ... bin der Simon, 32 Jahre alt und von Beruf Bürokaufmann. Auf euer Forum bin ich eher durch Zufall aufmerksam geworden und hab mich kurz entschlossen angemeldet, da ich schon SEHR lange Star Trek-Fan bin. :D Meine Lieblings-Star-Trek-Serie ist übrigens Deep Space 9 und ich sag euch auch warum, es ist die einzige Star Trek-Serie, in der es richtig schicke Raumschlachten zu bestaunen gibt und die Handlung, die sich durch alle 7 Staffeln zieht ist auch genial! :D So, nun aber genug von mir ... ich bin schon sehr gespannt auf die Gespräche und Diskussionen hier. ;)
     
  2. dsonnscheintschee

    dsonnscheintschee Moderator Mitarbeiter

    Ein herzliches Willkommen, ohne Klugreden zu wollen:)

    Bei DS9 gabe es zwischen der 3 und 4 Staffel einen Wechsel in der "Machart" der Shpw. Einige Dinge, wie ein Übergreifender Handlungsfaden, wurden da erst ein geführt (Das Dominion z.B.). Dies war für ST eher eine Ungewöhnliche Sache, da die meisten Folgen in sich immer einen abgeschlossen Handlungsstrang hatten.

    Dann wurden die Effekte auf CGi umgestellt um mehr und günstigere Produzieren zu können. Bis auf ein paar Szenen mit der Galaxy Class ;)

    Mann munkelte auch zu dieser Zeit, das man sich ein paar Ideen von einer anderen Raumstation abgeguggt haben sollen :)

    Also viel Spaß hier ;)
     
  3. Galaxy-Class

    Galaxy-Class Lieutenant

    Hi Simon,

    freut mich, dass du den Weg zu uns gefunden hast.
    Hier wirst du erstklassige Diskussionen führen können und es gibt immer alle brandneuen Infos rund um Star Trek und die Darsteller... :) ;)

    Ich bin mit TNG großgeworden, daher meine tiefe Verbundenheit mit dieser ST Serie.
    DS9 erweitert das Universum toll und charakterisiert die wichtigsten Rassen eingehend. Bezüglich Details und Design/Authentizität tut sich einiges im Vergleich zu TNG.
    Weniger gefallen haben mir einige Charaktere z.B. die Entwicklung von Worf oder Sisko sowie das all übergreifende Kriegsthema. Auch das die Station verankert war, fand ich unterbewusst immer doof, als ich danach Voyager anfing freute ich mich richtig wieder "auf einem Raumschiff zu sein".
    Und was mich auch störte war, dass die Milchstraße plotbedingt zu einer Kleinstadt umgebaut wurde in der man immer und überall schnell sein kann.

    Freu mich auf Diskussionen, jetzt erstmal "Herzlich Willkommen" !!
     
  4. Akira

    Akira Guest

    Danke für das nette Willkommen. :D Und jetzt hab ich schon was dazu gelernt. Das hab ich alles nicht gewusst. Ich bin eben ein eingefleischter Fan von Raumschlachten! :D

    @ Galaxy-Class

    Vielen Dank für das nette Willkommen! ;)