1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bester Film des Jahres

Dieses Thema im Forum "Filme" wurde erstellt von Spike, 8. Januar 2010.

  1. Spike

    Spike Admiral Mitarbeiter

    Starten wir mal wie jedes Jahr die Nominierungsphase. Jeder darf max. 10 Filme nominieren. Mehrfachnominierungen sind möglich.

    Inglourious Basterds - meiner Meinung nach der beste Film des Jahres

    Avatar - besten Spezialeffekte des Jahres

    Twilight - beste Schnulze des Jahres

    Ice Age 3 - bester animierter Film des Jahres

    Harry Potter 6 - beste Literaturverfilmung des Jahres

    Hangover - beste Komödie des Jahres

    Transformers - bester Action-Film des Jahres

    Star Trek - bester SF-Film des Jahres

    Wolverine - beste Comicverfilmung des Jahres

    Irgendwie hab ich letztes Jahr keinen ausgezeichneten Horror-Film gesehen. Hat dazu jemand vielleicht Empfehlungen für mich?
     
  2. Stefan

    Stefan Admiral Mitarbeiter

  3. USS Nelame

    USS Nelame Lieutenant

    Ich schließe mich mal der Nominierung von Star Trek an, auch wenn er für mich insgesamt nicht der beste Film des Jahres war.

    Wenn man ansonsten schon Filme nominieren darf, die man noch nicht gesehen hat, möchte ich Avatar nominieren. Ansonsten zögere ich meine Nominierung von Avatar noch bis nächste Woche hinaus, wo ich ihn dann definitiv auch gesehen haben werde :D
     
  4. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Ich kann mich nur noch an die zweite Jahreshälfte erinnern: :D
    Oben - witziger Animationsfilm
    Verblendung - stimmiger Krimi
    Weihnachtsgeschichte 3D - Animationsfilm, ordentliche Umsetzung der klassischen Geschichte
    Gesetz der Rache - ordentliche Psycho-Studie (wenn auch nicht das beste Ende)
    Planet 51 - noch ein witziger Animationsfilm
    Avatar 3D - voll und ganz gelungen
    Das Kabinett des Dr. Parnassus - bildgewaltiges Spektakel
    Mitternachtszirkus - bester Fantasyfilm des Jahres

    Die Horrorfilme, die ich gesehen habe, waren bestenfalls mittelmäßig.
     
  5. Spike

    Spike Admiral Mitarbeiter

    Mitternachtszirkus und Parnassus sind doch erst dieses Jahr im dt.-sprachigen Raum angelaufen, oder?
     
  6. bayernfan2

    bayernfan2 Guest

    Star Trek - Gelungener Neustart

    ICE AGE 3 - 3D Guter Animationsfilm

    Oben 3D - Sehr guter Film

    Avatar 3D - Perfekt umgesetzt

    Illuminati - Spannender Film
     
  7. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Gut möglich, dass das jeweils Previews waren, die ich da letztes Jahr gesehen habe.
    Laut imdb hast Du absolut recht.
     
  8. USS Nelame

    USS Nelame Lieutenant

    Der war dieses Jahr!? o_O
    Meine Güte, das hatte ich ja fast vergessen, dann nominiere ich ihn hiermit auch noch
     
  9. Peter von Frosta

    Peter von Frosta Lieutenant Junior Grade

    The Children vielleicht? Und Zombieland war ebenfalls klasse.

    Inglourious Basterds - bester Film des Jahres
    Hangover - beste Komödie des Jahres
    Moon - bester SF-Film des Jahres
    Watchmen - beste Comicverfilmung des Jahres
    Black Dynamite - beste Blaxploation des Jahres xD
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2010
  10. sparrow

    sparrow Guest

    Du meinst sicher Blaxploitation?


    - Bester Film: Avatar und Sieben Leben
    - Bester SciFi: Star Trek
    - Schnellste Fortsetzung: Saw V & Saw VI
    - Bester Fantasy: Underworld - Aufstand der Lykaner
    - Comiczeug: Watchmen (Wolverine war ok aber nicht überragend)
    - Gruselzeugs: Orphan
    - Anders: Paranormal Activity



    Der Negativpreis geht an: Harry Potter und der Halbblutprinz, Die Päpstin und Inglourious Basterds.
    Transformers 2 hab ich wegen meiner Bay-Allergie nicht gesehen, gehe aber davona aus, dass der auch einen Negativpreis verdient hätte.
     
  11. Peter von Frosta

    Peter von Frosta Lieutenant Junior Grade

    Sav V ist auch aus diesem Jahr?
     
  12. sparrow

    sparrow Guest

    Ich glaub schon. Jedenfalls ist meine Kinokarte aus dem Januar.
    Ich find das auch erschreckend....

    Edit: Habe gerade nochmal geschaut, Kinostart in Deutschland: 15.01.2010
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Januar 2010
  13. sweettooth

    sweettooth Lieutenant Junior Grade

    Meine persönlichen Favoriten waren im großen und ganzen alles Vertreter des Popcornkinos

    Transformers 2 - Noch weniger Story und mehr Transformers trotzdem astreine Unterhaltung
    Avatar - spricht für sich selbst
    Star Trek - Gelungener Neustart
    2012 - belanglose Story aber die Welt ist nie spektakulärer untergegangen.
     
  14. Vulcan

    Vulcan Lieutenant

    Saw V 15.01.2009 laut imdb, meinteste aber sicher. :D

    Gibt hier ja große Überschneidungen mit "Schlechteste Filme des Jahres". Vielleicht sollten wir einfach eine Liste machen. :D

    Watchmen und Zombieland kann ich auch unterstützen, wobei ich Zombieland definitiv nicht in die Kategorie Horrorfilm einordnen würde :D

    Live long and prosper,
    Vulcan
     
  15. trekkiefan

    trekkiefan Guest

    Also Transformers3 sollte man dieses Jahr auf jeden Fall gesehen haben!!
     
  16. Commander Hanky

    Commander Hanky Lieutenant

    Ula! Ula! Meine Meinung zu Trasformers 3 ist die, dass ich mir die Kohle auch hätte sparen können. Es ist wie es in jedem Trasformers Film ist: Der Ansatz einer guten Story wird durch das übliche Aneinandergereihe von einstürzenden Häusern, noch größeren Robotern noch mehr Geballer und noch weniger Charakterentwicklung ersetzt... Bei den ersten beiden Filmen hat mir das noch irgendwie gefallen aber diesmal war ich echt froh als der Abspann kam. Vorallem immer dieses "Jetzt stirbst du Bumblebee aber ich laber dich noch zu bis durch Zufall ein Autobot kommt, der mir die Rübe in Zeitlupe weg schießt während du mal wieder entkommst" Selbst Shia LaBeouf hat keinen Bock mehr auf Transformers 4 weil er keine Charakterentwicklung sieht. Und das bisschen 3d dann noch für 13,50€ zu verkaufen, ist der größte Witz.

    Und das am Ende über der Erde ein halber Planet erscheint, der zur Hälfte schon mehr Masse hat als die Erde, ist der größte Witz gewesen. Das hätte unseren schönen Planeten schon platt gemacht. Vom schwarzen Loch am Ende ganz zu schweigen. Aber spätestens seit Star Trek wissen wir ja sowieso, dass Roberto Orci und Alex Kurtzman ne Schwäche für Schwarze Löcher haben!

    Ups, jetzt ist da ne Filmkritik draus geworden :D Sorry!

    Ich fand X-Men - First Class sehr gut! Um Welten mehr Story und auf jeden Fall seinen Eintritt wert! So, jetzt darf jemand meinen Film zerlegen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2011
  17. NewNemo

    NewNemo Guest

    "Ein Mann von Welt" war auch Super - schräger Humor mit Menschen wie Du + ich ;-)
     
  18. Kirky

    Kirky Guest

    Dieses Jahr sind einige neue Filme in den Kinos erschienen... meine Fav ist The Raid... ein Asiatischer Kampfsportfilm. Einer der besten Actionfilme der letzten Jahre... nix für schwache Gemüter, recht brutal und nur knapp 15 Minuten Dialog, der Rest ist Action pur mit jeder Menge Kampfzenen.

    LG
     
  19. Khan7733

    Khan7733 Guest

    9x Star Trek
    1x Avatar
     
  20. JonathanArcher1998

    JonathanArcher1998 Lieutenant Junior Grade

    Stellen wir für 2013 auch eine TOP 10 auf?