4.20 - Daybreak (2)

Dieses Thema im Forum "Battlestar Galactica" wurde erstellt von DJ Doena, 21. März 2009.

  1. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    Na das war ja auf jeden Fall mal ein sehr interessantes und mystisches Ende. Deus ex machina ohne die Maschine.

    Zumindest haben sie es damit geschafft, dass sich alle ungeklärten Fragen einfach wegdiskutieren lassen.

    Hat mir aber prinzipiell gefallen.
     
  2. Stefan

    Stefan Admiral Mitarbeiter

    Ich hatte mir gestern abend die Folgen 15-20 am Stück angesehen. Bis zu dem Zeitpunkt, als sie auf der "richtigen" Erde landeten, war es ganz ok. Ab dann war es wirklich etwas mystisch und gewöhnungsbedürftig.;)

    Was in meinen Augen nun doch ziemlich überraschend war und für mich ungelöst blieb, war das "Ende" von Kara. Das habe ich irgendwie nicht so ganz gebacken gekriegt.
     
  3. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    Das meinte ich mit "wegdiskutieren". Man kann jetzt einfach sagen, dass es dieser Gott war, der auch die Six/Baltar-"Engel" geschickt hat.
     
  4. sweettooth

    sweettooth Guest

    Ich habe, aus welchen Gründen auch immer, erst letztens das Finale gesehen. Wenn die Galactica da so her fliegt und das Theme der Originals langsam und leise einsetzt ist das ja wohl ein Epic-Moment.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden