4.16 - Deadlock

Dieses Thema im Forum "Battlestar Galactica" wurde erstellt von Peter von Frosta, 23. Februar 2009.

  1. Peter von Frosta

    Peter von Frosta Lieutenant Junior Grade

    http://en.battlestarwiki.org/wiki/Deadlock

    Die Episode gefiel mir absolut garnicht, total Space Opera.
    Ellen verhält sich genauso schlimm wie früher, nur hatte ich ja nach ihrer Resurrection gedacht das sie sich geändert hätte, aber nee.
    Und Tigh hätte einfach mal früher ordentlich auf den Tisch hauen sollen. Ach was sage ich, er hätte von Anfang an ehrlich mit Ellen sein sollen.

    Geil war aber die Szene am Anfang als Ellen nach einem Flachmann gefragt hat und dann Bill Adama einen gezückt hat ^^
    Tja, scheint aber so als ob Galen wirklich noch mit seiner Boomer zusammenkommen wird.

    Ich hoffe mal stark das diese Episode nur den Grundstein für die letzten vier legen soll und es nicht so kitschig weiter geht. Ich meine was war das denn für ne Aktion das Caprica nur deshalb ihr Kind verliert weil Tigh sich mich Ellen streitet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2009
  2. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    Ich vermute mal, die Fehlgeburt hatte gar nichts mit dem Streit zu tun, sondern einfach mit der Tatsache, dass Zylonen keine Kinder bekommen können (so à la der LOST-Insel).
     
  3. Peter von Frosta

    Peter von Frosta Lieutenant Junior Grade

    Aber bisher konnten die ja noch nichtmal schwanger werden, das ist doch komisch.
     
  4. Stargamer

    Stargamer Captain Mitarbeiter

    Die Folge war echt schlecht und voller unlogischer Sachen:

    - Wie haben Ellen und Boomer die Flotte gefunden? Da muss noch eine gute Erklärung kommen wie sie die Nadel im Heuhaufen finden konnten.

    - Ellen scheinte ne multiple Persönlichkeit zu haben oder abzudrehen wenn Tigh in der Nähe ist. Bei Cavil noch die "Übermutter" und jetzt plötzlich die alte Intrigantin von früher.

    - Tyrol will plötzlich zu den anderen Cylonen und mit denen abhauen. Kann mir irgendjemand erklären wo dieses VErhalten plötzlich herkommt?

    - Baltars Sekte wird bewaffnetet. Unberechenbare religiöse "Spinner" mit einem Anführer der auch nicht gerade der vertrauenswürdigste ist bekommen also Waffen weil die Marines aufgrund der Meuterei die Ordnung nicht aufrecht erhalten können. Warum nicht gleich den Meuterern die Wafen wieder in die Hand geben, dürfte doch auf das gleiche hinauslaufen - es bauen sich Spannungan auf, es knallt gewaltig und es werden Leute sterben.
     
  5. Peter von Frosta

    Peter von Frosta Lieutenant Junior Grade

    Das hab ich mich auch gefragt. War doch erst eine Episode vorher das Galen den Posten als Chief wieder akzeptiert hat, aber das hier kam irgendwie aus dem Nichts. Ich kann vorallem auch nicht glauben das der Chief der Meinung sein soll das eine pure Cylon Gesellschaft eine Zukunft haben könnte...
     
  6. Stargamer

    Stargamer Captain Mitarbeiter

    Eben, vor allem nachdem er ja sichtbar Probleme hat sich einer Gruppe angehörig zu sehen, er "verwechselte" ja immer we/you wenn es in Gesprächen um Menschen und Cylonen ging. Und nun ist er grundlos auf eine Seite gewechselt.

    Das war einfach blödes Out-of-Character Verhalten nur um diesen Konflikt irgendwie weiterzuführen, ohne Tyrols Stimme wäre die Sache ja sofort vom Tisch gewesen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden