4.13 - The Oath

Dieses Thema im Forum "Battlestar Galactica" wurde erstellt von DJ Doena, 1. Februar 2009.

  1. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    http://en.battlestarwiki.org/wiki/The_Oath

    Auweia, das war ja mal ein Paukenschlag. Bin ja mal gespannt, wer aus der Situation am Ende noch lebend rausmarschiert, bei Gaeta und Zarek mache ich mir da eher wenig Hoffnung. Ich wette, Starbuck wird durch die Feinde durchmaschieren, wie ein Oger im Blutrausch.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Februar 2009
  2. Max

    Max Guest

    Rein von Kommentaren ausgehend, habe ich inzwischen fast die Vermutung, BSG überspanne den Bogen mit dramatischen Situationen ein wenig. Nun gut, die Sicht von außen mag nicht die beste sein, um das zu beurteilen ;)
     
  3. DJ Doena

    DJ Doena Admiral Mitarbeiter

    Die sind seit vier Jahren permanent auf der Flucht, haben gerade eine völlig zerstörte Ere gefunden und wissen nicht mehr wohin. Außerdem müssen sie auch noch mit den Zylonen zusammenarbeiten.

    Im Prinzip bricht die Flotte völlig zusammen und das ist halt nicht am Ende der Folge zu Ende.
     
  4. Peter von Frosta

    Peter von Frosta Lieutenant Junior Grade

    Richtig, dass jetzt alles zusammen bricht war ja vorherzusehen.
    Nur das Gaeta wirklich so weit geht das er jetzt ordentlich Blut an den Händen hat hätte ich nicht gedacht.

    Ich gehe auch davon aus das noch mindestens einer der Final Five stirbt. Ich tippe mal auf Saul, weil die Storyline mit Ellen sicher noch nicht zu ende ist. Ron Moore sagte zwar das die nicht resurrecten können (kann ja jetzt keiner mehr), aber hinter dem Reborn war Ellen in 4.11 angedeutet hat muss ja noch mehr stecken.

    Das Zarek aber bei dem Blutbad mitmacht finde ich schon irgendwie schade. Klar wir wissen das er ein Terrorist ist, und auch nicht wirklich sauber aber das? Ich mein der bringt mal eben den Pegasus Deck-Chief um, neee neee neee.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden